Neuemission Henri Broen Holding: „Unsere Anleihe ist eine Bereicherung für das Marktsegment!“

Die Anleiheemission der Broen Holding B.V. startet heute. Der Emittent strebt für sein Immobilienprojekt einen Erlös von 25 Mio. EUR an und bietet dafür einen stark überdurchschnittlichen jährlichen Kupon von 7,5%. Dazu kommen eine Hypothek im ersten Rang und ein umfangreiches Treuhand- und Sicherheitenkonzept.Weiterlesen

Neuemission Behrens 2020/25: „Jetzt die Refinanzierung der Anleihe 2015/20 wie geplant erfolgreich und pünktlich realisieren“

Umtausch- und Zeichnungsfrist für die neue Anleihe der Joh. Fr. Behrens AG starteten bereits mit dem heutigen Tage. Als Industrieunternehmen waren die Norddeutschen ganz besonders von der Coronakrise wirtschaftlich betroffen – gerade jetzt muss jedoch noch eine Altanleihe refinanziert werden. BondGuide sprach mit Vorstand Tobias Fischer-Zernin.Weiterlesen

Neuemission Euroboden 2020/25: „Investorentreue wird noch ein Stück weit mehr belohnt, was nur fair ist“

BondGuide sprach einmal mehr mit Euroboden-Geschäftsführer Martin Moll – gerade wurden nämlich die finalen Rahmendaten für die neue Anleihe der Münchner festgelegt. Unter dem Strich das bewährte Setup der erfolgreichen Vorgängeremissionen – allerdings ist das Volumen mit bis zu 75 Mio. EUR anno 2020 ambitionierter als bisher.Weiterlesen