Neuemission im Fokus: NZWL ohne Tracking-Verluste

Nach dem Kurzläufer vor ziemlich exakt einem Jahr greift die Leipziger NZWL dieses Jahr wieder auf das Standardformat mit fünfjähriger Laufzeit zurück: Der Kupon ist der niedrigste bisher – allerdings hat die NZWL nach sieben Jahren am Kapitalmarkt auch einen entsprechenden Track Record vorzuweisen.Weiterlesen

reconcept: „Gutes Konzept, gute Geschäftszahlen und nicht zuletzt Rückenwind durch die Bundestagswahl“

Die Klimawende hatte ja schon die gefühlt ewige Kanzlerin ausgerufen – es blieb bei der Ankündigung. Mit der ‚Ampel‘ haben sich die Machtverhältnisse erheblich verändert, denn sogar die FDP setzt auf Innovationen und Investitionen. Die gesamte EE-Branche sollte also spürbaren Auftrieb bekommen. BondGuide sprach aus äußerst aktuellem Anlass daher ein weiteres Mal mit Geschäftsführer Karsten Reetz von Anleiheemittent reconcept – zumal die öffentliche Zeichnungsphase für den Green Bond II über Direct Place in wenigen Tagen startet.Weiterlesen

Neuemission im Fokus: reconcept Green Bond II 2022/28

Green Bond II mit Laufzeit bis 2028 von Erneuerbare-Energien-Spezialist reconcept kann seit dieser Woche über die Deutsche Börse gezeichnet werden – das Volumen wurde bereits eigens um die Hälfte aufgestockt.Weiterlesen

One Square: Einberufungsverlangen für SeniVita-Social-AGV

Der Sicherheitentreuhänder der insolventen SeniVita Social Estate AG, die One Square Treuhand GmbH, ruft die Anleihegläubiger zur Einberufung einer Gläubigerversammlung auf.Weiterlesen

Sicherheitengewährung bei Emissionen von Holdinggesellschaften

Bei Anleiheemissionen von Holdinggesellschaften kann für die Anleihegläubiger das Problem eingeschränkter Zahlungssicherheit der Emittentin sowie auch das Problem des strukturellen Nachrangs bestehen. Zur Lösung dieser Probleme können Upstream-Sicherheiten von Tochtergesellschaften gestellt werden. Dabei sind jedoch einige Besonderheiten zu beachten.Weiterlesen

Börsen Un-Wort des Jahres 2021 ist ‚Taschengeld-Trader‘

Das Börsen Un-Wort des Jahres 2021 ist gefunden: Taschengeld-Trader. Ansonsten gab’s noch Meme-Aktien und die virtuelle Hauptversammlung.Weiterlesen

Wissenswertes

Falko Bozicevic, BondGuide
Nunmehr haben wir es Schwarz auf Weiß: 2021 brachte Licht und Schatten am KMU-Anleihemarkt. Die Frage wird sein, was mit Blick auf das neue Jahr stärker nachwirkt.
Lombard Odier Investment Managers („LOIM“) hat sein Angebot an festverzinslichen Wertpapieren mit der Lancierung der Fallen Angels Recovery-Strategie erweitert.
Der Unterschied zwischen Aktien- und Anleiherenditen dürfte in diesem Jahr sicherlich geringer ausfallen als zuletzt – von Chris Iggo, CIO Core Investments bei AXA Investment Managers.
Wer sich für Anleihen interessiert, der muss sich zu Beginn im Klaren sein, welches Ziel mit einer solchen Anlage verfolgt wird. So finden sich generell meist zwei Gründe oder Motive. Von Robert Steininger*
Aus Anlegersicht wird das Jahr 2020 noch lange nachhallen: Zuerst steigen viele Aktienkurse auf ihr Allzeithoch, um dann erdrutschartig mit dem Ausbruch des Coronavirus einzubrechen. Und jetzt? Von Robert Steininger*
Der Handel mit Aktien und Anleihen hat gemeinhin ein großes Potential und macht es möglich, eigenes Kapital nach Möglichkeit gewinnbringend anzulegen. Von Robert Steininger*

DGAP Ad-hoc Meldungen & News