Neuemission im Fokus: reconcept Solar Bond Deutschland 2023/29

Die neueste Anleihe der Hamburger reconcept kann seit Ende Oktober gezeichnet werden. Der Name ist Programm: Bei dieser neuesten Emission geht es konkret über Solarenergie in Deutschland.Weiterlesen

NZWL: „Tadelloser Track Record über mittlerweile acht Jahre“

Die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, kurz NZWL, tritt wie schon jährlich fast gewohnt mit einem neuen Anleihevorhaben an den Kapitalmarkt heran.Weiterlesen

Wie steht es um die Rentabilität von Windkraftanlagen?

In einer Studie wurde die Rentabilität der südlichen Windparks angezweifelt. Das muss man jedoch differenziert sehen. Von Markus W. Voigt*Weiterlesen

Ekosem-Agrar AG: Änderungen der Anleihebedingungen jetzt wirksam

Die Ekosem-Agrar AG gab bekannt, dass die Beschlüsse der beiden Anleihegläubigerversammlungen vom 30. und 31. Mai 2022 vollzogen sind.Weiterlesen

Besondere Pflicht zur Aufklärung über Inflationsrisiken

Mit einer aktuellen öffentlichen Stellungnahme hat die ESMA Wertpapierfirmen in die Pflicht genommen, auf die Auswirkungen der aktuell hohen Inflation im Rahmen ihrer Wertpapierdienstleistungen explizit hinzuweisen.Weiterlesen

Für welche Sparer lohnen sich ETFs?

Adobe
ETFs (Exchange Traded Funds) sind nicht aktiv gemanagte Fonds auf meist einen Aktienindex: so weit, so simpel. Doch ein wenig sollte man sich sehr wohl auskennen. Von Robert Steininger*Weiterlesen

Wissenswertes

Vieles deutet aktuell darauf hin, dass die wirtschaftliche Rezession etwas schwerer ausfallen wird als es gewöhnlich der Fall ist.
Wenn jetzt keine guten Nachrichten von der Makroseite kommen, kann das ein eisiger Advent an der Börse werden. Von Benjamin Bente*
Es drängt sich derzeit der Eindruck auf, dass viele Investoren eine rosarote Brille aufgesetzt haben. Sehr konkrete Risiken für die Kapitalmärkte werden von vielen ausgeblendet.
Wer sich für Anleihen interessiert, der muss sich zu Beginn im Klaren sein, welches Ziel mit einer solchen Anlage verfolgt wird. So finden sich generell meist zwei Gründe oder Motive. Von Robert Steininger*
Aus Anlegersicht wird das Jahr 2020 noch lange nachhallen: Zuerst steigen viele Aktienkurse auf ihr Allzeithoch, um dann erdrutschartig mit dem Ausbruch des Coronavirus einzubrechen. Und jetzt? Von Robert Steininger*
Der Handel mit Aktien und Anleihen hat gemeinhin ein großes Potential und macht es möglich, eigenes Kapital nach Möglichkeit gewinnbringend anzulegen. Von Robert Steininger*

DGAP Ad-hoc Meldungen & News