Neuemission im Fokus: Metalcorp legt nach

Die Gruppe der Rohstoffhandel-Spezialisten macht Nägel mit Köpfen: Die beiden Metalcorp Altanleihen mit Laufzeit bis 2022 werden durch eine neue umfassende Anleihe ersetzt – mit internationalem Rating.Weiterlesen

Interview: „Der Markt schreit in wirklich jeder Branche nach Vereinfachung“

BondGuide sprach erneut mit Seriengründer und CEO der Social Trading und Investing Plattform NAGA. Die Erfolgsmeldungen der Gruppe scheinen nicht abzureißen, gerade heute gab es frische Halbjahreszahlen – Anlass genug, den Experten ein weiteres Mal zu konsultieren.Weiterlesen

GECCI mit Spatenstichfeier beim Leuchtturmprojekt in Bockenem

Es ist vollbracht: Im niedersächsischen Bültum bei Bockenem fand vergangenen Freitag die Spatenstichfeier von GECCI statt.Weiterlesen

paragon wächst wieder im ersten Quartal

paragon
paragon hat neben dem Konzernabschluss 2020 auch den Zwischenbericht zum 31. März 2021 vorgelegt. Speziell das erste Quartal 2021 war überaus stark.Weiterlesen

Genussscheine – flexible Möglichkeiten der Unternehmensfinanzierung

Dr. Anne de Boer, Heuking Kühn Lüer Wojtek
Genussscheine sind wieder vermehrt in der Unternehmensfinanzierung anzutreffen. Sie sind nicht gesetzlich geregelt und bieten eine große Flexibilität in der Ausgestaltung als Finanzierung zwischen Anleihe und Aktien.Weiterlesen

Der EURO: die Währung für mehr als 300 Mio. Menschen

Der Euro wurde als gemeinsame europäische Währung vor mehr als zwanzig Jahren eingeführt, und zwar genau am 1. Januar 1999. Damit wurde er zum Zahlungsmittel von mehr als 300 Mio. Menschen in ganz Europa. Von Robert Steininger*Weiterlesen

Wissenswertes

Kommentiert Mark Holman, CEO von TwentyFour Asset Management. Vor allem die Volatilität dürften deutlich zunehmen die nächsten Wochen.
Ein starker Anstieg der Erzeugerpreise erhöht entweder den Druck auf die Gewinnmargen der Unternehmen oder er erhöht den Inflationsdruck.
Dr. Andreas Billmeier, Western Asset Management, kommentiert die aktuelle EZB-Entscheidung, die Forward Guidance für die Leitzinsen zu ändern.
Wer sich für Anleihen interessiert, der muss sich zu Beginn im Klaren sein, welches Ziel mit einer solchen Anlage verfolgt wird. So finden sich generell meist zwei Gründe oder Motive. Von Robert Steininger*
Aus Anlegersicht wird das Jahr 2020 noch lange nachhallen: Zuerst steigen viele Aktienkurse auf ihr Allzeithoch, um dann erdrutschartig mit dem Ausbruch des Coronavirus einzubrechen. Und jetzt? Von Robert Steininger*
Der Handel mit Aktien und Anleihen hat gemeinhin ein großes Potential und macht es möglich, eigenes Kapital nach Möglichkeit gewinnbringend anzulegen. Von Robert Steininger*

DGAP Ad-hoc Meldungen & News