Musterdepot-Update: Diagnose

BondGuide - MUSTERDEPOT
Startkapital KW 32/2011100.000 EUR
Wertpapiere147.723 EUR
Liquidität4.489 EUR
Gesamtwert152.212 EUR
Wertänderung total52.212 EUR
seit Auflage August 2011+52,2%
seit Jahresbeginn-12,3%

Immerhin: Binnen zwei Wochen hat sich der Jahresverlust schnell halbiert. Zu Schleuderpreisen inmitten eines Crashs zu verkaufen, war ohnehin noch nie eine brauchbare Idee.

Die drei in der vergangenen Ausgabe angekündigten Nachkäufe / Verbilligungen haben sich dann wie folgt dargestellt: Underberg zu 80,0%, Katjes zu 89,0% und Euroboden zu 82,5%. Jeweils 5.000 Nominale und jeweils mit einem Viertelpunkt Kursaufschlag als Kaufgebühren.

Die Tabelle finden Sie nunmehr aktualisiert mit angepassten Einstandskursen etc. Auch zu beachten: Beim KFM Deutschen Mittelstandsfonds gab es in der letzten Woche die jährliche Ausschüttung, dieses Mal 2,15 EUR. Auch dies ist in der Spalte Zinszahlungen angepasst.

Noch ein Hinweis zu unserer Spalte ganz rechts: Beachten Sie bitte die Fußnote. Die Spalte ist nicht eine Risikoeinschätzung des Emittenten, sondern eine Bewertung der aktuellen und damit künftigen Volatilität des Kurses. Emittenten, die wir für ausfallgefährdet hielten, wären ja wohl kaum im Musterdepot. Natürlich kann man sich wie 2016 auch zuweilen arg täuschen.

Da wir nunmehr durch die drei Aufstockungen praktisch vollinvestiert sind, namentlich zu 97%, möchten wir im Gegenzug eine der größeren Positionen reduzieren. Hier kommen 4finance und Eyemaxx in Frage. Wir haben uns für eine Halbierung der Eyemaxx-Position entschieden. Wie bei der letzten Ausgabe zum ersten Börsenkurs mit entsprechendem Volumen nach Erscheinen dieser Ausgabe am Freitag. Wir wollen noch etwas Pulver trockenlegen, falls an anderer Stelle eine günstige Opportunität auftauchen sollte.

Ferner wies uns ein Leser darauf hin, dass Privatanleger die Anleihe von 4finance nach wie vor nicht handeln könnten – offenbar sind die Basisinformationen zur Zielgruppe immer noch nicht hinterlegt / angepasst. Dies ist seit Februar 2019 so. Bei vielen institutionell platzierten Anleihen, wozu 4finance gehört, war dies auf einen Schlag Anfang letzten Jahres der Fall – bei vielen Emittenten wurde dies in Ordnung gebracht. Nun ist die Frage, wie wir mit der Position verfahren (unverkäuflich?). Vielleicht warten wir aber auf eine Bestätigung anderer Leser, um auszuschließen, dass es bei dem eingangs erwähnten Leser nicht ein anderes technisches Problem war.

Ausblick

Ruhe und kühlen Kopf bewahren scheint derzeit nicht nur privat, sondern einmal mehr auch an der Börse oberste Bürgerpflicht. Es gibt Emittenten, deren Anleihen sicherlich aus berechtigtem Anlass derzeit deutlich unter pari notieren – die wirtschaftlichen Aussichten sind aktuell zu schwierig einzuschätzen. Andere wurden einfach nur mit abverkauft. Alle Positionen müssen deshalb auf eine Beeinträchtigung durch die Corona-Infopandemie hin im Auge behalten und fortlaufend überprüft werden, ob ersterer oder zweiter Fall vorliegt.

Falko Bozicevic

BondGuide - Musterdepot


Anleihe (Laufzeit)
Branche
Kauf- wert*
Kauf- datum
Kauf- kurs
Kupon
Zins- erträge bis dato*
Kurs aktuell
der- zeitiger Wert*
Depot- anteil
Ges.verändrg. seit Kauf
# Wochen im Depot
Risiko- einschätzung**
S.A.G. Solarstrom II # (2017) Energiedienstleistung
WKN: A1K0K5
3.263 23.03.2012 65,25 0,00% 1.008 21,00 1.050 0,7% -36,9% 313 -
Volkswagen-Finance (2030/49) Automobile
WKN: A1ZYTK
8.238 1/16, 5/16 82,38 3,50% 1.366 84,40 8.440 5,5% +19,0% 203 B+
Homann II (2022) Holzwerkstoffe
WKN: A2E4NW
20.148 06/17, 07/18 100,74 5,25% 1.444 93,50 9.350 6,1% +7,1% 143 B
VST Building II (2024) Baustoffe
WKN: A2R1SR
10.055 10/2019 100,55 7,00% 298 72,50 7.250 4,8% -24,9% 24 C
Neue ZWL II (2021) Automotive
WKN: A13SAD
4.050 08.07.2016 81,00 7,50% 1.370 90,00 4.500 3,0% +44,9% 190 B
Eyemaxx RE V (2021) Immobilien
WKN: A2AAKQ
20.288 8/16, 3+4/17, 10/18 101,44 7,00% 3.910 95,00 19.000 12,5% +12,9% 186 B-
4finance (2021) Finanz-Dienstleistung
WKN: A181ZP
31.174 10/16, 1+4+9/17, 10/ 103,91 11,25% 9.658 81,00 24.300 16,0% +8,9% 176 C+
Joh. Fr. Behrens II (2020) Befestigungstechnik
WKN: A161Y5
10.650 2017-03-24, 2017-04 106,50 7,75% 2.325 89,00 8.900 5,8% +5,4% 156 B
Dt. Mittelstandsanleihen Fonds () KMU-Fonds
WKN: A1W5T2
7.722 2017-06-16/2017-07-1 51,31 0,00% 990 40,65 6.098 4,0% -8,2% 142 B+
Euroboden III (2024) Immobilien
WKN: A2YNXQ
15.209 09-2019 101,39 5,50% 373 86,00 17.200 11,3% -9,2% 26 B
Ekosem Agrar III (2024) Landwirtschaft
WKN: A2YNR0
10.000 Juli 2019 100,00 7,50% 490 86,00 8.600 5,7% -9,1% 34 C+
Photon Energy II (2022) Solarstrom
WKN: A19MFH
5.113 21.09.2018 102,25 7,75% 581 97,50 4.875 3,2% +6,7% 78 A-
Katjes III (2024) Beteiligungen
WKN: AS2TS9
5.000 04-2019 100,25 4,25% 208 97,00 9.700 6,4% +4,6% 49 A-
FCR Immobilien (2024) Immobilien
WKN: A2TSB1
5.000 04/2019 100,25 5,25% 237 86,00 4.300 2,8% -9,5% 47 B-
Underberg (2023/25) (2025) Spirituosen
WKN: A2YPAJ
10.050 11/2019 100,50 4,00% 121 94,40 14.160 9,3% +1,6% 18 B+
Gesamt
163
3.316
142
97,1%
Durchschnitt
5,6%
0,9%
119,0
*) in Euro
**) Risikoklasse by BondGuide von A+ (niedrigstes) bis C-.
#) Hinweis auf möglichen Interessenkonflikt