René Lezard stimmt mit großer Mehrheit auf zweiter AGV für Restrukturierungsvorschläge

RENÉ LEZARD Mode GmbH: Anleihegläubiger der RENÉ LEZARD Mode GmbH stimmen Verlängerung der Zinsstundung und des Verzichts auf Kündigungsrechte zu
Über 40% der ausstehenden Teilschuldverschreibungen waren gestern bei der zweiten Anleihegläubiger-Versammlung von Modehaus René Lezard zugegen. Wenig überraschend konnten daher praktisch alle vorliegenden Beschlussvorschläge umgesetzt werden.Weiterlesen

Mittelstandsanleihen: Wer traut sich? – ein Kommentar von Ralf Meinerzag, Steubing

Frankfurt am Main

GOLFINO verbessert „Anleihe-Handicap“: Anleiheplatzierung bei 3 Mio. EUR beendet

Golfino AG: Neue Anleihe erfolgreich platziert - Volumen der Anleihe beträgt nunmehr 3 Mio. EUR

„Wachstumsbelebung, die sich positiv auf Unternehmensanleihen auswirkt“ – Stephen Thariyan, Henderson, im Interview

Brexit Puzzle Pieces

Law Corner: Goodbye Entry Standard! – Neuordnung der Börsensegmente der Deutschen Börse in Frankfurt

Dr. Mirko Sickinger, LL.M., Partner, Isabell Blöchl, Anwältin, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln
Zum 1. März 2017 verabschiedet sich die Deutsche Börse nach gut zehn Jahren vom Entry Standard und führt ein neues Börsensegment für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ein.Weiterlesen

Wissenswertes

Frayed rope about to break isolated over a white background
Der GBC-Index für Mittelstands-/KMU-Anleihen notiert ganze 1,5% unter seinem Allzeithoch. Ein toter Markt fühlt sich nach meinem unwesentlichen Dafürhalten doch noch leicht anders an.
Falko Bozicevic, BondGuide
Unverhofft kommt oft – und vermeintlich Totgesagte haben mitunter die höchsten Lebenserwartungen. Warum der Mainstream wahrscheinlich wieder einmal falsch liegt.
Frankfurt Overview VI kleiner
Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag, Steubing, regelmäßig zum Markt für Mittelstands- und Hochzinsanleihen. Dieses Mal: Privatanleger, aufgepasst!
Chart 2 Mayerhöfer
Wie erwartet ist 2016 kein einfaches Jahr im Markt für Mittelstandsanleihen. Einige Emittenten haben Schwierigkeiten bei der Refinanzierung ihrer Anleihen. Anderen bereiten schon die Zinszahlungen Probleme, so dass restrukturiert oder gar Insolvenz angemeldet werden muss - eine Übersicht
Mittelstand
Mittelstandsanleihen sind eine vergleichsweise neue Form der Refinanzierung.
Zinsen Anleihe
Was ist der Unterschied zwischen Kupon und Rendite einer Anleihe? Hier erfahren Sie mehr.

DGAP Ad-hoc Meldungen & News