Musterdepot-Update: X ist das neue U

BondGuide - MUSTERDEPOT
Startkapital KW 32/2011100.000 EUR
Wertpapiere150.549 EUR
Liquidität443 EUR
Gesamtwert150.992 EUR
Wertänderung total50.992 EUR
seit Auflage August 2011+51,0%
seit Jahresbeginn+10,2%

Den Esel in seinem Lauf halten weder Draht noch sonstige Maultiere auf. Das Originalzitat könnte abweichend gelautet haben.

So begibt es sich, dass in der aktuellen Ausgabe des Musterdepots abermals mitleidiges Gähnen angesagt sein könnte: Regelmäßige Leser dürfte der planmäßige neue Höchststand nicht mehr überraschen: 10,2% seit Jahresbeginn, 51% seit Start vor knapp sechs Jahren.

Als Veränderung gegenüber der vergangenen Ausgabe finden Sie jetzt auch die umgetauschte und zugleich aufgestockte Homann-Anleihe im BondGuide Musterdepot. Die Maßnahme wurde vor zwei Wochen an dieser Stelle bereits beschrieben.

Vorneweg ziehen gamigo und VST Building ungebrochen ihre Renditekreise. Beide hatten wir rechtzeitig (2016 im Falle von VST und 2014/15 gamigo) und stufenweise aufgestockt. Bei NZWL fehlte mir am Ende ein wenig die letzte Überzeugung; Leser waren hoffentlich mutiger, bei Kursen zwischen 60 und 80% eine Position zu wagen – aktuell wieder fast pari. Über die Rendite von 30% binnen eines Jahres kann man sich nicht beklagen, allerdings hat Baudienstleister VST dafür nur rund ein Jahr benötigt, Online-Spieleplattform gamigo dagegen zwei.

KFM GrafikFerner investieren wir unsere Restliquidität in die Privatanlegertranche des Deutschen Mittelstands Fonds, WKN A1W 5T2. Die Ausschüttungsrendite des in KMU-Anleihen investierenden Fonds liegt zwar ’nur‘ bei rund 4% p.a., doch hat man auf diese Weise Zugang zu institutionellen Bonds etwas größerer Emittenten wie ALBA, Heidelberger Druck etc., denen uns aufgrund ihrer Stückelung sonst der Zugang verwehrt bleibt. Kaufkurs sind aktuell 51,20 EUR zuzüglich der Kaufgebühren, die wir im Musterdepot bekanntlich berücksichtigen bei jeder Transaktion.

Ausblick
Also jetzt sind wir nun wirklich mal vollinvestiert. Auch ein Punkt, den man übrigens mal reflektieren sollte: Häufig waren wir nur zu 70-80% involviert, d.h. die oben zitierte Rendite seit 2011 haben wir über weite Strecken mit lediglich 2/3 Vorwärtsschub eingefahren. Natürlich hat uns diese gewisse Performance BG Musterdepot seit StartZurückhaltung in etwas wackeligeren Zeiten auch vor allzu großer Volatilität bewahrt und ermöglichte jederzeit opportunistisches Handeln bei niedrigen Kursen. Seit Jahresbeginn 2017 können wir uns praktisch nicht gegen steigende Kurse und damit gegen überproportionalen Wertzuwachs wehren. Da durchgängig fast alle Kurse am Markt klettern, hätte das auch ein Esel hinbekommen.

Falko Bozicevic

Kurse- und Chartverlauf der genannten KMU-Anleihen finden Sie hier. Zum BondGuide Musterdepot geht’s hier.

Das neue jährliche BondGuide Nachschlagewerk ‘Anleihen 2017′ ist da – hier der Link zum e-Magazin / Download! Für Interessierte stellen wir außerdem weiterhin die Vorjahres-Ausgabe Anleihen 2016 als e-Magazin / Download zur Verfügung.

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !

BondGuide - Musterdepot


Anleihe (Laufzeit)
Branche
Kauf- wert*
Kauf- datum
Kauf- kurs
Kupon
Zins- erträge bis dato*
Kurs aktuell
der- zeitiger Wert*
Depot- anteil
Ges.verändrg. seit Kauf
# Wochen im Depot
Risiko- einschätzung**
S.A.G. Solarstrom II # (2017) Energiedienstleistung
WKN: A1K0K5
3.263 23.03.2012 65,25 7,50% 2.704 34,50 1.725 1,1% +35,8% 271 B
Alfmeier (2018) Maschinenbau
WKN: A1X3MA
16.125 27.06.2014 107,50 7,50% 2.350 104,25 15.638 10,4% +11,6% 155 A
HanseYachts II (2019) Yachten
WKN: A11QHZ
4.413 16.10.2014 88,25 8,00% 1.062 102,50 5.125 3,4% +40,2% 138 A-
gamigo (2018) Gaming
WKN: A1TNJY
7.775 2014-12-02/ 2015-9 77,75 8,50% 1.765 101,75 10.175 6,7% +53,6% 111 A
Ferratum I (2018) Finanz-Dienstleistung
WKN: A1X3VZ
5.325 17.04.2015 106,50 8,00% 862 106,50 5.325 3,5% +16,2% 112 A-
Volkswagen (2030/49) Automobile
WKN: A1ZYTK
8.238 2016-01-22/ 05/2016 82,38 3,50% 414 97,00 9.700 6,4% +22,8% 61,5 A-
Homann (2017) Holzwerkstoffe
WKN: A1R0VD
15.000 02.06.2017 100,00 5,25% 30 100,00 15.000 9,9% +0,2% 2 A-
VST Building (2019) Baustoffe
WKN: A1HPZD
11.187 2016-04-29, 08/2016, 74,58 8,50% 1.230 102,50 15.375 10,2% +48,4% 58 A-
publity WA (2020) Immobilien
WKN: A169GM
9.870 13.05.2016 98,70 3,50% 377 100,00 10.000 6,6% +5,1% 56 A-
Neue ZWL II (2021) Automotive
WKN: A13SAD
4.050 08.07.2016 81,00 7,50% 346 99,00 4.950 3,3% +30,8% 48 B+
Eyemaxx RE V (2021) Immobilien
WKN: A2AAKQ
15.075 2016-08-05/ 2017-03/ 100,50 7,00% 444 106,00 15.900 10,5% +8,4% 44 A-
Scholz (2019) Recycling
WKN: A1MLSS
1.548 16.09.2016 30,95 0,00% 0 2,80 140 0,1% -91,0% 38 C
4finance (2021) Finanz-Dienstleistung
WKN: A181ZP
20.519 06/14/, 02/17 102,59 11,25% 1.354 109,25 21.850 14,5% +13,1% 34 A-
Jacob Stauder II (2022) Privatbrauerei
WKN: A161L0
5.125 24.02.2017 102,50 6,50% 100 108,75 5.438 3,6% +8,0% 16 A-
BeA Joh. Fr. Behrens (2020) Befestigungstechnik
WKN: A161Y5
10.650 2017-03-24/ 2017-04 106,50 7,75% 179 106,25 10.625 7,0% +1,4% 12 A-
Dt. Mittelstandsanleihen Fonds () Finanz-Dienstleistung
WKN: A1W 5T
3.609 16.06.2017 51,20 0,00% 0 51,20 3.584 2,4% -0,7% 2 A-
Gesamt
99,6%
Durchschnitt
6,3%
12,7%
72,4
*) in Euro
**) Risikoklasse by BondGuide von A+ (niedrigstes) bis C-.
#) Hinweis auf möglichen Interessenkonflikt