HORNBACH hübscht Kreditlinie um Nachhaltigkeitskomponente auf

Foto @ HORNBACH Holding AG & Co. KGaA

Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN: DE000 608340 5) verleiht Finanzierung einen grünen Anstrich: So hat die familiengeführte Baumarkt- und Baustoffkette ihren bestehenden Konsortialkredit erfolgreich um eine Nachhaltigkeitskomponente ergänzt.

Die im September 2022 vereinbarte Finanzierung über 500 Mio. EUR beinhaltete eine sogenannte Rendezvous-Klausel, welche die nachträgliche Verknüpfung der Kreditmarge mit konkreten ESG-Kennzahlen erlaubt.

Nachhaltigkeit ist eine der Kernvoraussetzungen für unseren langfristigen Erfolg und die Zukunftsfähigkeit der HORNBACH Gruppe. Ich freue mich sehr über diese für uns relevante, erfolgreiche Verknüpfung unserer Konzernfinanzierung mit unserer ESG-Strategie“, kommentiert Karin Dohm, CFO der HORNBACH Management AG.

Mit Abschluss der ESG-Ergänzungsvereinbarung werden die Finanzierungskosten des Konsortialkredits nunmehr auch von drei sogenannten Key Performance Indicators beeinflusst, welche die Nachhaltigkeitsleistung des Unternehmens in den Bereichen CO2-Reduktion im eigenen Betrieb, Sortiment und Erhöhung des Anteils weiblicher Führungskräfte abbilden.

Damit stehe die Finanzierung im Einklang mit einigen der wesentlichen Handlungsfelder der Nachhaltigkeitsstrategie der HORNBACH Gruppe.

Nachhaltigkeit ist zu einem zentralen Faktor unserer Kundenbeziehungen geworden“, betont Tim Austrup, Bereichsleiter Corporate Banking bei der Helaba. „Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir die HORNBACH Gruppe bei der Entwicklung und Strukturierung der ESG-Komponente maßgeblich unterstützen durften.“

Foto: © pixabay.com

An der bis zu sieben Jahren laufenden Konsortialkreditlinie sind insgesamt neun Kreditinstitute aus dem In- und Ausland beteiligt. Die Strukturierung der Nachhaltigkeitskomponente wurde von der Helaba als ESG-Koordinator begleitet.

Unsere neueste BondGuide-Jahresausgabe ist erschienen: das Special Green & Sustainable Finance 2024. Daneben können auch unsere aktuellen Nachschlagewerke Mittelstandsfinanzierung 2023, Digitalisierung, Krypto, künstliche Intelligenz 2023 sowie die Green & Sustainable Finance 2023 weiterhin als kostenlose E-Magazine bequem heruntergeladen, gespeichert & durchgeblättert werden.

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !