Wachstum von LR Health & Beauty im ersten Quartal nur noch homöopathisch

Social-Selling-Spezialist LR Health & Beauty veröffentlichte ihre Zahlen für das erste Quartal – 2024 werde insgesamt auf Vorjahresniveau erwartet.

Demnach konnte die das Unternehmen einen Umsatz (Warenerlöse) von 72,6 Mio. EUR erzielen (2022*: 72,0 Mio. EUR). Dadurch erreichte das Unternehmen trotz nachteiliger Währungseffekte eine leichte Umsatzsteigerung von rund 1% gegenüber dem ersten Vorjahresquartal.

Des Weiteren hat die LR Health & Beauty in den ersten drei Monaten 2024 ein normalisiertes EBITDA von 7,8 Mio. EUR erzielt, im Vergleich zu 8,7 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Dabei wurde die Ergebnisentwicklung unter anderem durch die entstandenen Refinanzierungskosten in Anbetracht der vorzeitigen Ablösung der Altanleihe der LR Global Holding GmbH und Emission einer neuen Anleihe durch die LR Health & Beauty SE beeinträchtigt. Das EBITDA reported lag im ersten Quartal bei 6,1 Mio. EUR nach 7,8 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum.

CEO Dr. Andreas Laabs:Auch im Jahr 2024 konzentrieren wir uns auf die weitere Digitalisierung des Unternehmens und den Einsatz innovativer Technologie, um unsere Geschäftsprozesse weiter zu verbessern. Ebenso wollen wir durch neue Produktinnovationen die Vertriebsaktivitäten unserer Partner bestmöglich unterstützen. Daher sieht unsere Pipeline im laufenden Jahr neben neuen Produkten auch saisonale Promotions für den Vertrieb wie den ‚Crazy Summer‘ vor. Zudem bereiten wir aktuell den Launch eines neuen Produktsegments für den Herbst vor, mit dem wir unser Angebot gezielt erweitern wollen.“

LR punktet im ersten Quartal

Einen großen Fokus lege LR auf die weitere Digitalisierung der Geschäftsprozesse. So können die Partner inzwischen über die digitale Plattform LR neo auf umfassende Informationen zugreifen, die für ihre Vertriebsaktivitäten wichtig sind. Darüber hinaus wurde nun mit „LR-Vera“ ein eigener Chatbot entwickelt.

Ausblick 2024

Man sei zuversichtlich, die Wachstumschancen in den Bereichen Health & Beauty weiter konsequent nutzen zu können und sieht dies durch die weiter zunehmende Dynamik im zweiten Quartal des Jahres bestätigt. Unter konservativen Prämissen erwartet LR unverändert einen Umsatz auf Vorjahresniveau sowie ein nur leicht rückläufiges bis stabiles EBITDA für das Geschäftsjahr 2024.

*) Als Emittentin der neuen Anleihe 2024/28 veröffentlicht die LR Health & Beauty SE die Zahlen für das erste Quartal 2024 sowie für das erste Vorjahresquartal 2023. Die Vorjahreszahlen 2023 können von den bislang bekanntgegebenen Zahlen 2023 der LR Global Holding GmbH abweichen.

LR Gruppe

Unter dem Leitmotiv ‚*More Quality for your Life‘ produziert und vertreibt die Gruppe mit Hauptsitz in Ahlen/Westfalen erfolgreich verschiedene, hochqualitative Gesundheits- und Schönheitsprodukte in 32 Ländern. Als Social-Selling-Unternehmen unterstützt LR den persönlichen Austausch in seiner Community mit effizienten, digitalen Lösungen. Dabei bietet das ganzheitliche Tool LR neo der internationalen Partnerschaft in einem Dashboard alle geschäftsrelevanten Kennzahlen und Informationen für ihr LR Business.

——————————–

! NEU ! Die erste BondGuide Jahresausgabe 2024 ist erschienen (23. Apr.): ‚Green & Sustainable Finance 2024‘ kann wie gewohnt kostenlos als e-Magazin oder pdf heruntergeladen werden.

Ausgabe 3/2023 Biotechnologie 2023 der Plattform Life Sciences ist erschienen. Die Ausgabe kann bequem als e-Magazin oder pdf durchgeblättert oder heruntergeladen werden.

Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !