Die Gratwanderung der EZB

Eingedenk des Preisstabilitätsmandats der EZB sind die Rufe nach einem Quantitative Tightening mehr als nachvollziehbar. Aber Europa ist heterogen. Von Nicky Maan* In Zeiten rasant steigender Preise lässt die Forderung aus Politik und Märkten nach Zinserhöhungen gemeinhin nicht lang auf sich warten. Angesichts des Preisstabilitätsmandats der Europäischen Zentralbank (EZB) sind die Rufe nach einem Quantitative […]

Großbritannien: Back to reality

Die Politik hat sich langsam zu einer Unterhaltungs-Reality-Show für die breite Öffentlichkeit entwickelt. Ja, es geht um die Politik, aber auch mehr und mehr um die Personalien, das Auftreten und ein unbequemes Verhältnis zur Wahrheit. Seit dem BrExit und durch die COVID-19-Pandemie ist die Politik definitiv interessanter geworden, aber auch als Impulsgeber für den Markt […]

Premierministerin Liz Truss in Rekordkürze am Ende – das britische Theater eröffnet wieder

Liz Truss ist nach nur 45 Tagen als Premierministerin zurückgetreten: Damit geht sie als die am kürzesten amtierende britische Premierministerin in die Geschichte ein. Von Modupe Adegbembo* Abgesehen von der Länge ihrer Amtszeit wird Truss‘ Premierministerschaft für die ‚Trussonomics‘ in die Geschichte eingehen – das unglückliche Experiment riesiger, nicht finanzierter Steuersenkungen, die als angebotsorientierte Reformen […]

‚Whatever it takes‘ – ein Jahrzehnt nach dem Bonmot von Draghi

Im Juli 2012 kündigte der damalige EZB-Chef Mario Draghi inmitten der Euro-Schuldenkrise an, die EZB werde im Rahmen ihres Mandates alles Notwenige tun (‚Whatever it takes‘) um den Euro zu erhalten. Zehn Jahre später bewertet Andrea Conti, Chefvolkswirt von Eurizon Capital, die Auswirkungen von Draghis Statement. Das Bonmot von Mario Draghi ‚Whatever it takes‘ markierte […]

Der Euro erreicht die Parität – und die Privatanlegerstimmung kippt

Die jüngsten Nachrichten zum fallenden Euro verunsichern zunehmend auch viele Privatanleger. Von Christian-Hendrik Knappe, German Sales Director bei Spectrum Markets Der Sentiment-Index SERIX, bezogen auf das Währungspaar Euro-US-Dollar, fiel kürzlich von 129 auf die Marke von 105 Punkten. Der von Spectrum Markets berechnete Index fasst die Marktstimmung aus Short- und Longtrades zusammen. Am 2. Juni […]

Deutschlands Fintechs: Rekordinvestitionen – doch Wettbewerbsfähigkeit ist nur zweitklassig

Deutschlands Fintech-Szene scheint es prächtig zu gehen: 2021 steckten Investoren hierzulande laut KPMG 5,4 Mrd. USD in die Finanz-Startups. Damit so viel wie noch nie und eine Verdoppelung gegenüber 2020. Die Rekordzahlen zeigen sich auch eindrucksvoll in den Unternehmen. Malte Rau*, CEO von pliant, über den Fintech-Standort Deutschland: Etliche Fintechs wie beispielsweise N26 sind inzwischen […]

mwb-Sonderkolumne: Die neue finanz-politische Weltordnung

Der mwb-Sonder-Standpunkt aus aktuellem Anlass von Kai Jordan, Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG Vor einem Jahr schrieb die FAZ „Die Welt zerfällt in Blöcke. (…) Ein Stratege sieht die Herausbildung zweier Blöcke – und Europa zwischen den Fronten.“ Die beiden finanz-politischen Blöcke – so fasst es Autor Martin Hock zusammen – sind China mit dem […]

Bundestagswahl 2021: Die Qual der Wahl – noch ist alles möglich

In knapp vier Wochen ist es soweit: Die Ära Angela Merkel endet mit den Bundestagswahlen am 26. September und laut den aktuellen Prognosen wird die CDU nicht mehr als stärkste Kraft aus den Wahlen hervorgehen können. Vielleicht wird die CDU sogar das schwächste Wahlergebnis der Parteigeschichte erzielen. Ein Szenario, das vor einem Jahr niemand für […]

Insolvenzverwalter von Air Berlin will Clearstream in Haftung nehmen

Air Berlin PLC: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung über das Vermögen von Gesellschaften der Air Berlin-Gruppe eröffnet

Der Insolvenzverwalter der Air Berlin PLC reicht Klage gegen die Clearstream Banking AG auf Zahlung von rund 497,8 Mio. EUR sowie auf Feststellung weitergehender Haftung als Gesellschafterin der „abgestürzten“ Fluggesellschaft ein. Der Insolvenzverwalter über das Vermögen der Air Berlin PLC hat in Abstimmung mit dem Gläubigerausschuss entschieden, Klage auf Zahlung von rund 497,8 Mio. EUR […]

DGAP-Adhoc: Air Berlin PLC: Klage

DGAP-Ad-hoc: Air Berlin PLC i.I. / Schlagwort(e): Rechtssache Air Berlin PLC: Klage 25.06.2021 / 17:28 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Insolvenzverwalter der Air Berlin PLC wird gegen […]

Kapitalerhöhung bei FCR Immobilien: „Gute Planbarkeit für die kommenden Monate“

Die schon länger avisierte Kapitalerhöhung bei der FCR Immobilien AG ist am Donnerstag angelaufen. Wir sprachen deshalb noch einmal mit Vorstand und Gründer Falk Raudies über die Ziele und wie er die Lage anno 2021 einschätzt. Herr Raudies, die jetzt laufende Kapitalerhöhung war ja ursprünglich für den Herbst avisiert, auch so angekündigt. Hat sich das Umfeld […]

Mumm kompakt: Gefahr eines Jahresstarts mit größeren Schwankungen

Kurz vor dem Jahreswechsel sorgten zwei entscheidende politische Entscheidungen noch einmal für positive Stimmung an den internationalen Kapitalmärkten. In den USA bedeutet die Zustimmung des amtierenden Präsidenten Trump zum neuen Konjunkturpaket mit einem Umfang von 900 Mrd. USD, dass wichtige staatliche Unterstützungen für Arbeitslose, Mieter und Unternehmen, wie etwa Gaststätten und Fluggesellschaften, gezahlt werden können. […]

Vontobel: Trotz Lockdown – Wachstumsbelebung 2021 erwartet

Europa in der Krise: Der Kontinent sieht sich mit harten Covid-19-Massnahmen und einer anhaltenden BrExit-Unsicherheit konfrontiert, beschließt aber anlässlich des EU-Gipfels ein erweitertes Konjunkturpaket. Von Dr. Reto Cueni, Chief Economist, Vontobel Wealth Management Vor dem Hintergrund steigender Covid-19-Neuinfektionszahlen und einer Zunahme der Todesfälle, haben mehrere Volkswirtschaften der Eurozone härtere Maßnahmen ergriffen. Deutschland beispielsweise befindet sich […]

Federated Hermes: Ein Impfstoff beschwingt die Märkte – wirtschaftlicher Aufschwung auch längerfristig in Sicht?

Geir Lode, Head of Global Equities im internationalen Geschäft bei Federated Hermes, zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Diesmal: Die Märkte reagieren beschwingt auf Pfizer‘s Markteinführung des Covid-19-Impfstoffes – und sorgen für wirtschaftlichen Aufschwung sowie Unterstützung des Value-Segments. „Einen Monat nach Pfizers erster positiven Impfstoff-Nachricht haben die Märkte nun ihren zweiten Schub erhalten – mit der […]

BARINGS Leitgedanken: Die neu gewonnene Stärke Europas

Christopher Smart, Chefstratege und Leiter des Barings Investment Institute, befasst sich in seinen aktuellen Leitgedanken mit dem zu erwartenden Verhältnis Europas zur neugewählten US-Administration, das von einer überraschenden Stärke Europas gezeichnet sein wird. Friedrich Nietzsche, Kelly Clarkson und Ursula von der Leyen sind sich einig: Was dich nicht umbringt, macht dich stärker. Der deutsche Philosoph […]

Donner & Reuschel in Kürze – Corona & Märkte

Während sich Chinas Volkswirtschaft weiterhin von der Corona-Rezession erholt und das Vorkrisenniveau schon fast wieder erreicht wurde, erleiden viele europäische Staaten – aufgrund der erneuten Shutdown-Maßnahmen – einen wirtschaftlichen Rückschlag. Ein Kommentar von Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank Donner & Reuschel Im Zuge dessen dürfte das BIP-Wachstum in Deutschland im 4. Quartal zum Erliegen […]

Mumm kompakt: US-Regierungswechsel und Hoffnung auf Corona-Impfstoff

Der Wahlsieg Joe Bidens bei den US-Präsidentschaftswahlen hat für eine Erleichterungs-Rallye an den internationalen Aktienmärkten gesorgt. Beflügelt wurde das Kursfeuerwerk von der Nachricht, dass ein gemeinsam von Biontech und Pfizer entwickelter Corona-Impfstoff noch im November zugelassen werden könnte. Ein Kommentar von Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank Donner & Reuschel Tatsächlich können diese beiden Ereignisse […]

BARINGS Leitgedanken: „Achten Sie auf die Nebengeräusche“

Christopher Smart, Chefstratege und Leiter des Barings Investment Institute, befasst sich in seinen aktuellen Leitgedanken mit wichtigen Entwicklungen, die im Schatten der US-Präsidentschaftswahl stehen, für Wirtschaft und Anleger aber massive Auswirkungen haben können. „Es wäre klug, wenn die Investoren in dieser Woche auch auf Entwicklungen achten würden, die sich in den nächsten Monaten als weitaus […]

mwb-Kapitalmarkt-Standpunkt: Sturm-Flut

Der aktuelle Kapitalmarktstandpunkt von Kai Jordan, Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG Vor uns liegt eine weitere spannende Phase des Kapitalmarktjahrgangs 2020, der wegen seiner stürmischen Bewegungen bereits als nahezu beispiellos in die Geschichte eingeht. Nun, wo sich das Jahr langsam dem Ende entgegenneigt, kommt eine Flutwelle von Ereignissen auf die Investoren zu. Erstens naht eine der […]

Mumm kompakt: Die Wirtschaft schwächelt – die Börse haussiert

Adobe

Die inzwischen in weiten Teilen Europas exponentiell steigenden Infektionszahlen – mit teilweise neuen Höchstständen – dürften die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland belasten. Dazu reihen sich mehr und mehr die weiterhin schwelenden und zuletzt unterdrückten BrExit-Ängste ein. Ein Rückgang dieses Indikators ist daher recht wahrscheinlich. Ein Kommentar von Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank Donner & Reuschel […]