Potenzielle Übernahme der Crown Casinos durch Wynn Resorts

Die australischen Crown Casinos, die sich in den Städten Perth und Melbourne befinden, könnten bald durch die amerikanischen Wynn Resorts übernommen werden. Dies geht aus aktuellen Verhandlungen beider Unternehmen hervor, die jedoch zuletzt mangels Einigkeit in allen Punkten gescheitert waren. Sollte es zu einer Fusion kommen, ist zu erwarten, dass der bis dato kolportierte Übernahmepreis von 7,15 Mrd. USD noch weiter ansteigt. Von Robert Steininger*Weiterlesen

Börsennotierte Sportwettenanbieter in einer rechtlichen Grauzone – ein Überblick

Zahlreiche Sportwettenunternehmen sind mittlerweile börsennotiert und mit diesem Geschäft der Sportwetten bietet sich ein Bild eines sehr lukrativen Geschäftsmodells. Private Anbieter dieses Geschäftsmodells befinden sich wegen gesetzlicher Lücken und noch anstehender juristischer Reformen in einer Grauzone der Legalität. Von Robert Steininger*Weiterlesen