Klimawandel : die übliche Diskussion beim WEF in Davos – mal wieder

Seit mehr als 50 Jahren warnen Klimawissenschaftler vor dem Klimawandel – bis vor kurzem wurden sie weitestgehend ignoriert . Von Lars Jaeger* Ja, von vielen Ökonomen und Unternehmen gar aktiv bekämpft. Doch unterdessen lässt sich der Klimawandel kaum mehr leugnen, ist er doch an zahlreichen Orten auf unserem Planeten längst Realität geworden. Doch warum haben […]

Klimawandel bringt auch Anlagechancen

Dekarbonisierung und Deglobalisierung verstärken sich gegenseitig 2023 – der weltweite Kampf gegen den Klimawandel eröffnet Anlagechancen. Von Craig Cameron* Auf dem Weg ins Jahr 2023 bleiben die globalen wirtschaftlichen und geopolitischen Aussichten unserer Meinung nach sehr ungewiss. Das Engagement für die Dekarbonisierung ist jedoch groß, und die Perspektiven für erneuerbare Energien sind nach wie vor […]

Klimawandel : Investments als Teil der Lösung

Der Klimawandel stellt uns mit zunehmenden Fluten und Dürren alle vor Herausforderungen. Für Investoren birgt er jedoch auch Chancen. Von Bertrand Lecourt Für Investoren birgt er jedoch auch Chancen, wie die Experten von Regnan, einer Tochtergesellschaft von J O Hambro Capital Management (JOHCM), herausgefunden haben. Der Spezialist für nachhaltige Investitionen hat in der Studie „Droughts […]

IfM Bonn: Mittelständische Unternehmen sind für die Risiken des Klimawandels sensibilisiert

Die Unternehmen im Verarbeitenden Gewerbe sind mehrheitlich für die Risiken sensibilisiert, die sich durch den Klimawandel ergeben. Entsprechend berücksichtigen sie Aspekte des Klimaschutzes bei ihren unternehmerischen Entscheidungen: So gab mehr als die Hälfte der Unternehmensvertreterinnen und -vertreter bei einer Befragung des IfM Bonn in 2021 an, bereits in den drei vorangegangenen Jahren umweltrelevante Innovationen umgesetzt […]

Deutschlands Ausstieg aus der Atomkraft ist eine Herausforderung für den Klimawandel

Angesichts der relativ hohen Pro-Kopf-CO2-Emissionen hat der Übergang zu einer emissionsärmeren Wirtschaft eine erhebliche Tragweite. Zum Beispiel steht Deutschland – der größte Wirtschaftsmotor in der Eurozone – vor einem besonders schwierigen Unterfangen, da das Land relativ viel CO2 emittiert und an seiner Entscheidung zum Ausstieg aus der Atomkraft festhält. Die Initiative findet jedoch in Politik […]

Klimawandel profitiert von Corona-Trends

Adobe

So dürfte der Klimawandel in allen Sektoren der Weltwirtschaft auch Anlagechancen eröffnen – von Petra Pflaum, CIO for Responsible Investments bei der DWS. Der Klimawandel stellt Anleger vor große Herausforderungen – angefangen von finanziellen Verlusten durch Extremwetterereignisse bis hin zu rechtlichen Mitteln als neues Instrument zur Durchsetzung und Beschleunigung von Maßnahmen zum Klimaschutz. Die DWS […]

Der Klimawandel als Investment-Risiko

Adobe

„Der Klimawandel wird in Zukunft großen Einfluss auf die globale Politik und die Kapitalmärkte haben“, so Kim Catechis, Head of Investment Strategy bei der Legg-Mason-Boutique Martin Currie. Langfristig denkende Investoren sollten dies in Entscheidungen einbeziehen, ohne sich vollständig davon leiten zu lassen. „Das Wissen über den Einfluss des Klimawandels auf die Geopolitik hilft, künftige Risiken […]

Klimakrise : Mehr Nachhaltigkeit durch Verlassen von Routinen und der Komfortzone

Wie umweltfreundliche Technik der Klimakrise den Kampf ansagt und inwieweit jeder Einzelne seinen Beitrag leisten kann, erklärt Tanja Schmidt* Wie jedes Jahr macht sich auch dieses warm für seinen Bühnenauftritt, denn es scheint ein heißer Kandidat für den mittlerweile alljährlich ausgesprochenen Hitzerekord. Die Klimakrise dauert unabhängig der weltpolitischen Lage weiter an und benötigt gelebte Nachhaltigkeit […]

! BondGuide 01-2023 ist erschienen !

Die erste BondGuide-Ausgabe (KW 02-2023) des laufenden Jahres ist erschienen, einmal mehr mit reichlichen Inhalten – eine umfangreiche Ausgabe mit kurzweiligen Specials. Ausgabe BondGuide #01-2023 wurde wie üblich Freitagmittag verschickt und ist auch seither im Archiv zu finden. Bitte tragen Sie sich auf dem Verteiler ein – dauert nur wenige Sekunden und beansprucht lediglich eMail-Adresse […]

Interview: „Die Digitalisierung verändert nahezu alle Lebensbereiche drastisch“

Es sind zwei der Megathemen unserer Zeit: Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Die digitale Transformation verändert alle Lebens- und Arbeitsbereiche des Menschen. Die FOM* sprach mit Prof. Dr. Halit Ünver Neue Entwicklungen machen den Alltag einfacher und bequemer, fördern jedoch den Konsum. Gleichzeitig wird der Ruf nach sozialer, ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit weltweit lauter. Das wirft die […]

Was uns 2023 erwartet: Strukturbrüche und ihre Folgen

Hängepartie: Anleihe-Eigner sollten angeseilt bleiben

Corona, Geopolitik und Klimawandel haben die Märkte 2022 in Atem gehalten. Anleihe- und Aktienmärkte nehmen für 2023 völlig verschiedene Perspektiven ein. Statistiker haben errechnet, dass das Jahr 2022 den Kapitalanlegern die größten Wohlstandsverluste seit 1796 bescherte. Naheliegender sind Vergleiche mit den Markteinbrüchen in den Jahren 2008, 2018 und 2020. Nach vorne schauend spielen De-Globalisierung, De-Karbonisierung […]

Schlüsselindikatoren prognostizieren Rezession, aber es gibt auch attraktive Chancen

Prognosen sind ein schwieriges Unterfangen, insbesondere in Zeiten hoher Volatilität. Dennoch scheinen die meisten Schlüsselindikatoren auf eine bevorstehende Rezession hinzudeuten. Von Sam Vereecke* Betrachten wir die Marktentwicklungen im Jahr 2022 genauer und schauen wir uns an, was uns 2023 in Bezug auf Zinsen, Unternehmensanleihen und Schwellenländer bringen könnte. ZINSEN Die Inflation könnte ihren Höhepunkt erreicht […]

Andreas Blassy : „Beitrag für eine regenerative Wirtschaft leisten“

Immobilienunternehmen gerieten in diesem Jahr in eine teilweise auch existenzbedrohende Zwinge aus Materialknappheiten, Fachkräftemangel und zu guter Letzt Anforderungen an neue Umweltauflagen – und das war nur eine verkürzte Auswahl der ‚Mängelliste‘. BondGuide sprach mit Experte Andreas Blassy *. BondGuide: Herr Blassy, auf welche Umsetzungsprobleme stoßen Immobilienunternehmen und Gebäudetechniker heute trotz der gegenwärtig hohen Relevanz […]

COP15: globaler Rahmen für die biologische Vielfalt gefordert

Die UN-Konferenz zur biologischen Vielfalt – COP15 – ist in vollem Gange und geht in die finalen Verhandlungen. Das Thema gewinnt an Bedeutung, wie die Finanzierungszusage für die biologische Vielfalt zeigt, die 111 Unterzeichner mit einem Vermögen von mehr als 16,3 Billionen USD umfasst. Neue politische Maßnahmen werden für Investoren immer Chancen, aber auch Risiken […]

GEM Global ESG Monitor : „Kennzahlen sind wichtig, reichen aber alleine nicht aus“

In seinem Bericht 2022 beleuchtet der Global ESG Monitor (GEM) die Umwelt-, Sozial- und Governance-Berichterstattung von 350 der wichtigsten Unternehmen weltweit. Für die Details sprach BondGuide mit GEM-Mitbegründer Michael Diegelmann. Herr Diegelmann, zunächst: Was ist der Global ESG Monitor und wer steht dahinter? Der Global ESG Monitor ist eine global angelegt Studie, welche die Transparenz […]

Hohe Flexibilität gefragt für 2023

2022 hat von den Finanzmarktteilnehmern eine hohe Flexibilität abverlangt. Wir gehen davon aus, dass sich das 2023 fortsetzt. Von Villamin Norman* Die Weltwirtschaft bewegt sich auf einem schmalen Grat zwischen einer Rezession in den Industrie- und einer Erholung in den Schwellenländern. Der gegenwärtige Paradigmenwechsel wird den Anlegern einen Hochseilakt an den Finanzmärkten abverlangen. Die anhaltend […]

COP27-Gipfel: Für den Ausstieg aus fossilen Brennstoffen spielt die Frage der Klimafinanzierung eine entscheidende Rolle

Bei der Bewertung des Ausgangs des Klimagipfels in Sharm el-Sheikh besteht der große Unterschied zwischen dem vergangenen COP26- und dem aktuellen COP27-Treffen vor allem darin, dass der Gipfel in Glasgow mehr auf Initiativen und Versprechen ausgerichtet war, während der jetzige Gipfel sich mehr auf die Umsetzung der im letzten Jahr entstandenen Initiativen konzentrierte. Der aktuelle […]

Weltweite Klimazusagen völlig unzureichend

Die am 7. November beginnende UN-Klimakonferenz COP27 in Sharm El Sheikh (Ägypten) kommentiert Laura McTavish, Analystin des DNB Renewable Energy Fund bei DNB Asset Management: Das UN-Umweltprogramm hat im Oktober seinen Emissions-Gap-Report für 2022 veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass die weltweiten Klimazusagen völlig unzureichend sind und die Welt auf dem besten Weg ist, bis zum […]

Halbzeitwahlen in den USA: mögliche Szenarien

Die US-Wahlsaison steht wieder einmal vor der Tür. Die jüngsten Erfolge in der Gesetzgebung scheinen den Demokraten auf dem Weg zu den Zwischenwahlen etwas Auftrieb zu geben. Die Geschichte und die wirtschaftlichen Sorgen sprechen jedoch dafür, dass die Republikaner zumindest im Repräsentantenhaus die Mehrheit erringen werden. Was könnten die verschiedenen Ergebnisse für die US-Politik und […]

PNE steigert Eigenbetriebsportfolio auf 283 MW

Die PNE AG bringt weiteren Windpark ans Netz: Mit dem Windpark Kuhstedt II hat der Erneuerbare-Energien-Spezialist nun einen weiteren Windpark in Betrieb genommen. Die vier Windräder vom Typ GE 5.5-158 haben jeweils eine Leistung von 5,5 MW. Mit der sauberen Energie, die die Anlagen erzeugen, lassen sich rein rechnerisch knapp 18.000 Haushalte versorgen. Die Umwelt […]