Leitzinsoptimismus, TINA und Kerninflation

Einerseits bleibt vor allem die Kerninflation weiterhin hoch. Doch herrscht auch ‚Leitzinsoptimismus‘ – während TINA ausgedient hat… Von Werner Krämer und Desiree Sauer* Einerseits dürfte die erwartete globale Rezession im Jahr 2023 eher milde ausfallen. Andererseits bleibt die Kerninflation wahrscheinlich hoch und die weitere Zentralbankpolitik deshalb schwer absehbar. Eine globale Rezession in 2023 ist zwar […]

Die jüngsten Inflationsdaten haben seit Dezember positiv überrascht

Die EZB tritt diese Woche zusammen, um ihre Geldpolitik zu überprüfen. Ich erwarte eine Anhebung um 50 Basispunkte und eine restriktive Kommunikation. Die bevorstehende EZB-Sitzung kommentiert Tomasz Wieladek, Chefvolkswirt für Europa bei T. Rowe Price: Die jüngsten Daten, sowohl zur Kerninflation als auch zur Wirtschaftstätigkeit, haben seit Dezember positiv überrascht und sprechen für eine hawkische […]

EZB: Kampf gegen die Inflation ist noch nicht vorbei

Drei aktuelle Einschätzungen zur anstehenden EZB-Sitzung in der kommenden Woche: Tempo der Zinserhöhungen könnte hoch bleiben Yoram Lustig, Head of Multi-Asset Solutions, EMEA & Latam, bei T. Rowe Price: Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde, wies Marktspekulationen zurück, wonach ein Rückgang der Energiepreise es den Entscheidungsträgern ermöglichen würde, das Tempo der geldpolitischen Straffung […]

Sinkende Inflationsraten, steigende Realeinkommen – das passt

In Europa haben wir es im Verlauf des Jahres wegen der sinkenden Inflationsraten mit steigenden Realeinkommen zu tun. Von Dieter Wermuth* So wie der scharfe Anstieg der Energiepreise im vergangenen Jahr zu einem Rückgang der real verfügbaren Einkommen und damit zur Stagnation der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage geführt hatte, vermindert der jüngste Rückgang der börsennotierten Strom- und […]

Inflationsdaten signalisieren Ende der Zinserhöhungszyklen

Statement von Sandra Holdsworth, Head of Rates bei Aegon AM zu den aktuellen Dezember-Inflationsdaten in den USA: Die Gesamtinflationsrate fiel weiter auf 6,5% und die Kerninflationsrate auf 5,7%. Die Gesamtinflationsrate hatte im Juni letzten Jahres mit 9,1% ihren Höchststand erreicht, und die Kerninflationsrate, die der Gesamtinflationsrate hinterherhinkt, erreichte im September 2022 mit 6,6% ihren Höchststand. […]

Klammergriff zwischen Rezession und Inflation

Die ökonomische Großwetterlage stellt Anleger vor besondere Herausforderungen: Drohende Rezession und anhaltend hohe Inflationsraten dämpfen die Aussichten. Von Carsten Gerlinger* Daneben kommt es an den Märkten phasenweise zu plötzlichen Trendwechseln. Vor diesem Hintergrund setzen wir auf eine ausgewogene Mischung bei Aktien. Gleichzeitig nehmen wir gezielte Anpassungen vor, um selektive Chancen zu nutzen. Ukrainekrieg und Energiekrise […]

Ausblick 2023: auf Inflation folgt globale Rezession

Ökonomen weltweit fürchten, dass 2023 auf die Inflation eine globale Rezession folgen könnte. Welche Regionen besonders betroffen sein könnten, erläutert Jeremy Lawson, Chief Economist bei abrdn, in einem aktuellen Marktkommentar: Die Weltwirtschaft befindet sich am Rande einer Rezession. Die Kombination aus einer aggressiven Straffung der Geldpolitik, angeführt von der US-Notenbank, dem enormen Energiepreis- und Handelsschock […]

Rechtzeitig für nachlassende Inflation positionieren

Die Inflation wird die Anleger im nächsten Jahr mit einem schneller als erwarteten Rückgang überraschen – von Jacob Vijverberg, AEGON AM Die könnte Anleger dazu veranlassen, ihre Vermögensallokation zu überdenken. Da die Inflation aufgrund einer übermäßigen Verbrauchernachfrage, fiskalischer und geldpolitischer Anreize, eingeschränkter Lieferketten und einer Neuausrichtung der Ressourcensicherheit stark angestiegen ist, befürchten viele Anleger, dass […]

Frühestens 2025 wird Inflationsziel von nahe 2,0% wieder erreicht

Die gestrige geldpolitische Sitzung der EZB kommentiert Sandra Holdsworth, Head of Rates bei Aegon Asset Management: Die EZB hat auf ihrer letzten geldpolitischen Sitzung des Jahres die Zinsen um 0,5% angehoben und den Einlagenzinssatz auf 2,0% erhöht. Im Laufe des Jahres wurde der Einlagenzinssatz um insgesamt 2,5% angehoben, um die Inflation unter Kontrolle zu halten. […]

Gold 2023 – Chance für inflationsgeplagte Anleger im neuen Jahr

Mit der Zinswende haben sich 2022 die Investitionsmöglichkeiten verändert. Es könnte Zeit sein, auch mal wieder über Gold oder Edelmetallsparpläne nachzudenken. Von Tim Schieferstein Die Inflation und die damit einhergehende Anhebung der Zinsen durch die Zentralbanken hat viele Anleger und Sparer in diesem Jahr stark verunsichert. Ob Butter oder Brot, Strom oder Benzin – die […]

Verlangsamung der Inflation weniger das Verdient der Fed

Josh Jamner, Investment Strategy Analyst bei ClearBridge Investments, Teil von Franklin Templeton, kommentiert die gestrigen US-CPI-Daten wie folgt: Der Verbraucherpreisindex war in diesem Monat erneut schwach, was die Fed heute zu einer Zinserhöhung um 50 Basispunkte veranlassen dürfte. Da die Inflation in zwei aufeinanderfolgenden Monaten rückläufig war, dürfte der Markt dem Trend folgen, was für […]

Abnehmende Inflationsdynamik vs. zu restriktive Geldpolitik

Verschiedene Stressindikatoren, darunter der umfassende „National Financial Conditions Index“ in den USA, steigen immer stärker an und liefern damit deutliche Warnsignale für das Finanzsystem. Es besteht die zunehmende Gefahr von ‚monetären Luftlöchern‘, also von temporären Liquiditätsengpässen im Finanzsystem. Dies kann an den Märkten zu heftigen Turbulenzen führen, die sogar ein Eingreifen der Zentralbanken erfordern könnten. […]

Niedrigere Inflationsraten ante portas?

Es ist Konsens unter Analysten, dass die europäische Inflation der Verbraucherpreise in Kürze zurückgehen wird – und dann irgendwann wieder in die Nähe des EZB-Zielwerts von 2%. Von Dieter Wermuth* Ähnliches wird für die USA erwartet, nur etwas früher. Ich vermute, wenn ich mir die Frühindikatoren und die prekäre wirtschaftliche Lage ansehe, dass es schneller […]

BoE: Rezession soll Inflationsproblem lösen

James Athey, Investment Director bei abrdn, kommentiert den Rücktritt von Premierministerin Liz Truss wie folgt: Die Nachrichten aus Großbritannien überschlagen sich weiterhin. Die Tories begnügen sich nicht mit einer fast vollständigen Kehrtwende in der Politik, sondern geben weiterhin ihr Bestes, um sich auf absehbare Zeit unwählbar zu machen.Unterdessen beginnt die Bank of England am 1. […]

Inflation : Wie wirken sich die höheren Leitzinsen auf Verbraucher und Anleger aus?

„40% unserer Kunden können kein Geld mehr zur Seite legen“ – dies sagte Peter Schneider, Chef des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg in diesem Sommer mit Blick auf die Inflation. Von Robert Steininger* Eine alarmierende Botschaft, die aufzeigt, dass ein Großteil der Bevölkerung nicht noch eine Krise überstehen kann. Der Zusammenhang ist klar: Lassen sich keine Reserven mehr […]

Besondere Pflicht zur Aufklärung über Inflationsrisiken

Law Corner von Dr. Rolf Kobabe und Ingo Wegerich, Rechtsanwälte und Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Mit einer aktuellen öffentlichen Stellungnahme vom 27. September 2022 (ESMA35-43-3328) hat die European Securities and Markets Authority (ESMA) Wertpapierfirmen in die Pflicht genommen, auf die Auswirkungen der aktuell hohen Inflation im Rahmen ihrer Wertpapierdienstleistungen explizit hinzuweisen. Die ESMA führt […]

Inflation springt auf 10% – eine Winterrezession droht

Die Inflation in Deutschland ist im September auf 10% gesprungen. Der Wegfall von 9-Euro-Ticket und Tankrabatt hat für einen neuerlichen Preisschub gesorgt. Von Dr. Johannes Mayr* Und weiteres Ungemach droht: Denn die enorm hohen Marktpreise für Energie werden in den kommenden Monaten wohl noch stärker an die Haushalte weitergereicht. Die EZB wird den Preisdruck absehbar […]

mwb Kapitalmarkt-Standpunkt: Das Rad der Inflation dreht sich immer schneller

Der Kapitalmarkt-Standpunkt von Kai Jordan, Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG. Dieses Mal: Das Rad der Inflation dreht sich zunehmen schneller. Europa und als Leader-Nation Deutschland schienen Anfang 2022 die große Corona-Krise überwunden zu haben, als Wladimir Putin am 24. Februar entschied, die Welt in eine neue Krise zu stürzen. Russland marschierte in die Ukraine ein […]

Türkei: Börsenboom trotz Rekordinflation

Die Teuerungsrate gegenüber dem Vorjahresmonat lag in der Türkei im August bei 80,21%. Zum Vergleich: In Deutschland lag die Inflationsrate bei 7,9%. Und doch landet der wichtigste türkische Aktienindex, der ISE 100, bei einem Ranking der Jahresperformance an der ersten Stelle – bei einem weltweiten Vergleich, wohlgemerkt. So konnte dieser seit Jahresbeginn 84,5% an Wert […]