Q-Cells findet Käufer

Das insolvente Solarunternehmen Q-Cells hat einen Käufer gefunden: Der südkoreanische Konzern Hanwha will den Hersteller aus Bitterfeld kaufen. Ein entsprechender Vertrag zwischen Hanwha und Q-Cells-Insolvenzverwalter Henning Schorisch wurde bereits unterzeichnet. Lediglich die Zustimmung der Gläubigerversammlung, die am 29. August stattfindet, steht noch aus.Weiterlesen

FC-Anleihe: Treffer in der Anfangsphase

Die Anleihe des 1. FC Köln hat einen guten Start hingelegt – anders als die Fußballer, die aus den ersten beiden Spieltagen in der 2. Bundesliga lediglich einen Punkt holten. Dagegen sind zu Beginn der Zeichnungsfrist, die noch bis 31. Oktober läuft, bereits über 3 Mio. EUR platziert worden, fast ein Drittel des angepeilten Zielvolumens der Anleihe von 10 Mio. EUR. Besonders die angebotenen Schmuckurkunden seien bei sehr beliebt. 2.200 davon konnten bereits an den Fan gebracht werden.Weiterlesen

Windkraft Simonsfeld vor Anleihedebüt

Der österreichische Windstromproduzent Windkraft Simonsfeld AG (kurz WKS) begibt ab 14. September eine Mittelstandsanleihe in einer anfänglichen Gesamtnominale von 7 Mio. EUR (mit Aufstockungsoption auf bis zu 14 Mio. EUR). Die Erstemission verspricht einen jährlichen Kupon von 5% und soll österreichischen Anlegern voraussichtlich bis 16. November zur Zeichnung angeboten werden.Weiterlesen

GIF gibt Gas

Die GIF – Gesellschaft für Industrieforschung fuhr im ersten Halbjahr 2012 ein Rekordergebnis ein und steigerte den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 18,4 Mio. auf 46,2 Mio. EUR. Das EBIT wurde auf 6,7 Mio. EUR mehr als verdoppelt.Weiterlesen