Inflation springt auf 10% – eine Winterrezession droht

Die Inflation in Deutschland ist im September auf 10% gesprungen. Der Wegfall von 9-Euro-Ticket und Tankrabatt hat für einen neuerlichen Preisschub gesorgt. Von Dr. Johannes Mayr* Und weiteres Ungemach droht: Denn die enorm hohen Marktpreise für Energie werden in den kommenden Monaten wohl noch stärker an die Haushalte weitergereicht. Die EZB wird den Preisdruck absehbar […]

Rezession : Fast überall stehen die Indikatoren auf Rot

Alle Frühindikatoren stehen auf Rot: Eine Rezession ist so gut wie sicher, in Deutschland, in Europa und in der Welt insgesamt – von Dieter Wermuth* Im Jahr 2020 schrumpfte das reale BIP der Welt um 3,1% – ein Rückgang könnte erneut bevorstehen, obwohl die offiziellen, von Mal zu Mal pessimistischeren Prognosen von IWF und OECD […]

Rezession leitet Kurswechsel der Fed ein

Wie lange kann die Fed hawkish bleiben und wann wird sie einen Pivot machen? Im Juli/August hatten die Märkte mit sinkenden Inflationszahlen einen Pivot bis zum Jahresende erwartet, doch das Treffen in Jackson Hole hat sie eines Besseren belehrt. Jetzt, da die Anleger davon überzeugt sind, dass die Fed und die EZB die Zinsen stärker […]

Kurze, aber schmerzhafte Rezession wahrscheinlich

Die Baisse bei festverzinslichen Wertpapieren scheint vorbei zu sein – zumindest vorerst am wenigsten. Die Geschwindigkeit der Wachstumsverlangsamung in den letzten Monaten zeigt, dass eine Rezession eher früher als später eintreten wird. Dann dürfte der Inflationsdruck nachlassen, was die Wahrscheinlichkeit böser Zinserhöhungsüberraschungen auf kurze bis mittlere Sicht verringert. Was danach passiert, ist schwieriger zu sagen. […]

Global Fixed Income: zwischen Bekämpfung der Inflation und Rezession

Höhere Inflation, steigende Zinsen, strengere finanzielle Bedingungen und die Ermüdung der Verbraucher belasten das Wirtschaftswachstum. Von JPMAM Die Kombination aus anhaltend hoher Inflation und verlangsamtem Wachstum könnte die Zentralbanken aus Sicht der Experten von J.P. Morgan Asset Management vor ein unlösbares Rätsel stellen. Werden die Zentralbanken gezwungen sein, zwischen der Abwendung einer Rezession und dem […]

Federated Hermes: Rezession notwendig, um Inflation einzudämmen?

Die aktuellen Marktkommentare von Geir Lode, Head of Global Equities, und James Rutherford, Head of European Equities, bei Federated Hermes Limited: Geir Lode: Alle Augen richteten sich in dieser Woche auf die US-Notenbank. Die Anleger warteten nervös auf die Einzelheiten der allgemein erwarteten Zinserhöhung. Am Mittwoch kündigte Jerome Powell dann eine Anhebung um 75 Basispunkte […]

Fed-Sitzung: Rezessionsrisiko nicht unerheblich

James McCann, Deputy Chief Economist bei abrdn, kommentiert die Ergebnisse der gestrigen FOMC-Sitzung wie folgt: „Die Fed hinkt der Kurve hinterher, und die gestrige Sitzung zeigt eine Zentralbank, die sich beeilt, ihren Rückstand aufzuholen. Sie hat signalisiert, dass die Zinssätze bei jeder Sitzung in diesem Jahr steigen werden, und möglicherweise noch mehr, wenn sich die […]

LOIM: Angst vor einer Rezession – Sorgen scheinen verfrüht

Die Märkte begannen zu antizipieren, dass der veränderte Ton der Zentralbanken langfristig eine Rezession auslösen könnte. Historisch gesehen lösen lange Rezessionen kurze Expansionen aus – und nicht umgekehrt. Solange die Realzinsen deutlich unter dem Wirtschaftswachstum liegen, besteht die Chance, dass die derzeitige Expansion anhält: Es wären viel höhere Zinsen nötig, um eine Rezession auszulösen, kommentiert […]

Europa: BIP-Schrumpfung bestätigt technische Rezession

Obwohl die BIP-Schrumpfung des Euroraums im ersten Quartal mit -0,6 % besser ausfiel als die Konsenserwartungen von -0,8 %, bestätigte das Ergebnis die technische Rezession der Region – angeführt von einem Rückgang von 1,7% in Deutschland – und verlängert die Erholung wahrscheinlich bis ins Jahr 2022. Infolgedessen revidierten wir unsere BIP-Prognose für den Euroraum für […]

Fallende Zinsen heizen Boom- und Rezessionszyklus an

Die steigende Verschuldung in der ganzen Welt wird die Zinssätze jahrelang auf Tiefstständen halten – oder sie sogar in den negativen Bereich drängen – und einen Anstieg der Boom- und Rezessionszyklen anheizen. Die globale Pandemie hat bereits zu einem weltweiten Schuldenstand auf Rekordniveau geführt und synchrone Reaktionen der Zentralbanken ausgelöst, die alle ihnen zur Verfügung […]

Die kürzeste Rezession aller Zeiten – und jetzt die Rallye?

Politik und Notenbanken haben die Rezession abgewendet. Jetzt haben es die Anleger in der Hand, wie es an den Märkten weitergeht. Von Jeffrey Schulze, Investment Strategist bei der Legg-Mason-Boutique Clearbridge Investments. Die Corona-Rezession könnte zum kürzesten Wirtschaftsabschwung aller Zeiten werden. Maßgeblich verantwortlich dafür sind die US-Notenbank, die die Wall Street stützt, und der Kongress, der […]

Flatten the curve: Die Rezession flacher gestalten

Um die Pandemie erfolgreich einzudämmen ist es notwendig, die Zahl der Neuinfektionen soweit zu kontrollieren, dass das Gesundheitssystem nicht überlastet wird. Statt einer stark exponentiell steigenden Kurve ist eine langsamer steigende, flachere notwendig. „Das Gleiche gilt mit anderen Vorzeichen auch für die Bekämpfung der Rezession“, sagt Ivan Mlinaric, Geschäftsführer, Quant.Capital Management GmbH. Für beide Kurven […]

Bereiten Sie sich auf eine tiefe Rezession vor

Die Folgen der Pandemie dürften der US-Wirtschaft bislang einen einzigartigen Schaden zufügen und eine tiefe Rezession verursachen. Die Konjunkturdaten für März, April und vielleicht auch Mai werden wahrscheinlich verheerend sein. Die Arbeitslosigkeit in den USA dürfte aller Wahrscheinlichkeit nach durch die Decke gehen und sogar die Höchststände während der Finanzkrise in den Schatten stellen, befinden […]

Private Equity Panel 2019/II von CMS und Finance: Drohende Rezession spielt Investoren in die Hände

Der anstehende Wirtschaftsabschwung kommt den Private-Equity-Investoren im deutschen Mittelstand gelegen, denn die Kaufpreise für private deutsche Unternehmen gewinnen zunehmend an Anziehungskraft. Das von CMS Deutschland und dem Magazin FINANCE zweimal im Jahr erhobene Private Equity Panel signalisiert für die Attraktivität der Kaufpreise den höchsten Wert seit fünfeinhalb Jahren – eines der Kernergebnisse der diesjährigen Herbstumfrage, […]

Kommt die Rezession oder kommt sie doch nicht? – die monatliche Anleihen-Kolumne des Asset Management Teams der Steubing AG

Die weltweite Konjunktur ist ein scheues Reh. Verschreckt man sie, dann flüchtet sie. Da nutzt es auch auf Dauer nichts, wenn der Förster als Hüter immer wieder Futter auslegt – das bedeutet hier, wenn die Politik Einfluss zu nehmen versucht, dass per se unabhängige Notenbanken die Zinsen senken sollen. Von Ralf Meinerzag, Bond Spezialist, Steubing […]

DPAM: Volatilitätsparadoxon kann Rezessionen tiefer und länger machen

Adobe

„Von negativen Renditen über negative Zinskurven bis hin zu negativen Zinssätzen für Baufinanzierungen: Für mich ist es immer noch unnatürlich, all das zu sehen. Negative Renditen sollen Investitionen und den Konsum über den Kanal der Kreditvergabe anregen. Normalerweise sind die Zinsaufwendungen des einen das Einkommen von jemand anderem, der dieses wiederum (teilweise) ausgibt, was zu […]

Das Ende der Rezession– steigen jetzt die Zinsen?

Starke Wirtschaftsdaten in der Eurozone und verbesserte Arbeitsmarktdaten in den USA könnten zu steigenden Zinsen führen – so die Sorge vieler Anleger. Ist sie aber auch wirklich berechtigt? In der abgelaufenen Woche kam es zu einer deutlichen Korrektur am Rentenmarkt. Setzt sich der Trend zu steigenden Renditen weiter fort oder gibt es neue Kaufgelegenheiten? Endlich […]

Spaniens Zinskosten sinken trotz Rezession auf Dreijahrestief

MADRID/FRANKFURT (dpa-AFX) – Trotz der schweren Rezession kann sich das Euroland Spanien immer günstiger frisches Geld von Anlegern besorgen. Bei einer Versteigerung zweier kurzlaufender Schuldtitel sanken die Zinskosten am Dienstag auf den tiefsten Stand seit drei Jahren, wie aus Angaben der spanischen Notenbank hervorgeht. Die Nachfrage nach den Papieren mit sechs- und zwölfmonatiger Laufzeit war […]