Börsennotierte Sportwettenanbieter in einer rechtlichen Grauzone – ein Überblick

Spielbild Casino Artikel

Zahlreiche Sportwettenunternehmen sind mittlerweile börsennotiert und mit diesem Geschäft der Sportwetten bietet sich ein Bild eines sehr lukrativen Geschäftsmodells. Private Anbieter dieses Geschäftsmodells befinden sich wegen gesetzlicher Lücken und noch anstehender juristischer Reformen in einer Grauzone der Legalität. Von Robert Steininger*

Betrachtet man den Umsatz allein in Deutschland, der hier geschätzt etwa 6 bis 6 Mrd. EUR im Jahr beträgt, dann kann jeder das Potenzial für Gewinne erkennen. Die europäischen Umsatzzahlen liegen geschätzt sogar bei rund 27 Mrd. EUR – Tendenz steigend.

Die Gründe einer rechtlichen Grauzone für Sportwettenanbieter

Die rechtliche Grauzone hier in Deutschland ist auf den Glücksspiel-Staatsvertrag zurück zu führen und hier haben die Bundesländer das Sagen bei der Neuregelung. Trotzdem ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Anleger bei den börsennotierten Unternehmen sehr gute Gewinne versprechen und Ihr Geld in Aktien dieser Unternehmen investieren. Das sind die Fakten und eine rechtliche Reform steht an, die aus den Aktien-Sportwettenunternehmen demnächst legale Sportwettenanbieter machen soll. Der Markt ist teil-legalisiert, aber trotzdem sind einige namhafte Unternehmen immer noch in einer rechtlichen Grauzone unterwegs. Auch wenn hier Dividenden locken und die Aktienkurse gute Gewinne versprechen, ist trotzdem anzumerken, dass private Sportwettenanbieter endlich auch juristisch anerkannt werden müssen.

Warten auf rechtliche Klärung

Die jetzige rechtliche Regelung des staatlichen Glücksspielmonopols ist zum einen verfassungswidrig und auch der Europäische Gerichtshof hat in seinen gefällten Urteilen angemahnt, dass den privaten Anbietern von Glücksspielen, wie auch Sportwetten, zu öffnen und eine rechtliche Legitimierung anzustreben sei. Zum einen gehen dem Staat wichtige Einnahmen aus dem Glücksspiel bei Sportwetten verloren und zum anderen warten die börsennotierten Unternehmen auf ein stabile rechtliche Regelung. Das betrifft aber nicht nur Sportwettenanbieter, sondern auch den Markt der Online-Casinos und damit das Online-Glücksspiel allgemein. Glücksspiel ist in Deutschland Sache der Bundesländer und hier ist eine Einigung zu erzielen. Bis jetzt ist die Mehrheit für eine Öffnung des Marktes, jedoch sind einige Bundesländer nicht bereit, die Reform in der vorgelegten Fassung mitzutragen.

Was bedeutet diese Grauzone für Kunden und Spieler?

Dem Online-Spieler und dem Nutzer von Online-Sportwetten ist es an sich egal, ob ein Sportwetten-Unternehmen in der Grauzone einer rechtlichen Genehmigung operiert. So zumindest stellt sich die Situation dar, wenn man die steigenden Umsätze dieser Unternehmen betrachtet. So lange wie Sportwettenanbieter die Gewinne ihrer Kunden pünktlich und zuverlässig auszahlen, ergibt sich kein Unmut bei Spielern und auch nicht bei Anlegern. Grauzone bedeutet auch, dass diese Unternehmen zwar legal arbeiten, aber die Lizenzen für den Spiel- und Wettbetrieb aus dem europäischen Ausland kommen. Natürlich gibt es bei der Grauzone auch negative Nachrichten, denn einige dieser Unternehmen stehen bei einer Beurteilung ihrer Geschäftspraktiken nicht gut da. Grundsätzlich geht man in der Betrachtung eines börsennotierten Unternehmens von der Zuverlässigkeit aus, aber auch hier gibt es Unternehmen, deren Geschäftsgebaren nicht eindeutig geklärt scheint. Erinnern wir uns, es geht um Milliarden-Umsätze und eine Reform bei der Legalisierung in Deutschland würde für alle Beteiligten Rechtssicherheit bringen.

Voll auf Ballhöhe: Constantin überrascht den Anleihemarkt mit einer Bond-Grätsche über bis zu 65 Mio. EUR; Quelle: Sport1.de

Die Betrachtung des Online-Angebots im Bereich der Sportwetten

Kunden, die nach einem Online-Wettanbieter für Sportwetten suchen, sind gehalten, sich an Vergleichen zu orientieren. Den besten Sportwettenanbieter über ein Ranking im Vergleich der Leistungen zu finden, ist empfohlen, und bei einem Markt, der sich in der rechtlichen Grauzone bewegt, auch dringend angeraten. Die entsprechenden Portale bieten hier eine gute Übersicht. Hier werden zuverlässige Sportwettenanbieter gelistet, die auch zuverlässig ihre Kunden mit Wettangeboten und Boni versorgen.

Fortsetzung nächste Seite