Eterna lädt zur 2. Anleihegläubigerversammlung

ETERNA auf Kurs: Umsatzwachstum und höheres operatives Ergebnis in den ersten 9 Monaten 2017

Die Anleihegläubiger der Eterna Mode Holding GmbH verweigerten im ersten virtuellen AGV–Durchlauf erwartungsgemäß ihre Abstimmungsbereitschaft. Folglich lädt der traditionsreiche Hemden- und Blusenhersteller zu einer Folgeversammlung im Rahmen einer Präsenzveranstaltung mit zugleich niedrigeren Beschlussfähigkeitserfordernissen. In der vorangegangenen Abstimmung ohne Versammlung (virtuelle AGV) im Zeitraum vom 16. bis 18. November haben weniger als 50% des ausstehenden Anleihevolumens […]

ETERNA mit Details zur Anleihegläubiger-Versammlung

Die eterna Mode Holding GmbH hat heute ihre Gläubiger der Anleihe 2017/22 (DE000 A2E4XE 4) zur Stimmabgabe im Rahmen einer Abstimmung ohne Versammlung aufgerufen. Die Gesellschaft strebt eine Verlängerung der Laufzeit der im März 2022 fälligen Anleihe 2017/22 mit einem Volumen von 25 Mio. EUR bis 3. Juni 2024 bei unverändert attraktivem Zinssatz von 7,75% […]

Anleihen im Fokus: HanseYachts, FCR Immobilien, ETERNA

HanseYachts Aktiengesellschaft: Halbjahr mit deutlichem Umsatzanstieg und sehr positiven Ausblick

Die HanseYachts AG legt den Fahrplan für die avisierte Kapitalerhöhung fest. Danach hat sich der Vorstand verpflichtet für insgesamt bis zu 230.000 EUR Aktien zu kaufen, weitere nicht-gezeichnete Anteilsscheine können von institutionellen Anlegern erworben werden. Heute außerdem in den News: Auch die FCR Immobilien will ihre Eigenkapitalbasis ausbauen und ETERNA strebt die Verlängerung ihres Schuldscheins […]

ETERNA Mode: Schuldschein- und Anleiheverlängerung angestrebt

„Bye, bye KMU-Anleihemarkt“: ETERNA Mode zahlt Altanleihe 2012/17 vorzeitig zurück

Die ETERNA Mode Holding GmbH will sich finanziell umziehen und strebt hierfür die Verlängerung der Laufzeit ihres Schuldscheindarlehens und ihrer ausstehenden Unternehmensanleihe an. Der traditionsreiche Hemden- und Blusenhersteller hat zunächst eine Einigung mit den Schuldschein-Gläubigern über eine Verlängerung der Laufzeit des im März 2021 fälligen Schuldscheindarlehens mit einem ausstehenden Volumen von 25 Mio. EUR erzielt. […]

Auch Hemdenspezialist ETERNA mit Faltenknicken in H1

Die ETERNA Mode Holding GmbH, traditionsreicher und innovativer Hemden- und Blusenhersteller mit einer der führenden Hemdenmarken in Deutschland, hatte im ersten Halbjahr einen Umsatzrückgang von 21% zu verschmerzen. Demnach beliefen sich die Umsatzerlöse in den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 auf 40,9 Mio. EUR, die damit um 21% unter dem Vorjahreswert lagen. Das Ergebnis […]

Anleihen heute im Fokus: publity, Mologen, ETERNA

publity baut ihren Immobilienbestand mit dem Kauf des Centurion-Bürohochhauses weiter aus. Über die Tochtergesellschaft, PREOS Real Estate, wurde der Ankauf des Büroobjekts in Frankfurt am Main nun erfolgreich abgeschlossen. Die Transaktion war im Dezember 2019 notariell beurkundet worden. Heute außerdem in den News: Mologen widerruft Zulassung zum Prime Standard und ETERNA Mode Holding wächst 2019 […]

Anleihen heute im Fokus: ETERNA, Loanboox, FCR

ETERNA auf Kurs: Umsatzwachstum und höheres operatives Ergebnis in den ersten 9 Monaten 2017

Die ETERNA Mode Holding GmbH, der traditionsreiche Hemden- und Blusenhersteller, veröffentlichte kürzlich den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2019. Die Passauer wuchsen überproportional zum Gesamtmarkt Deutschland. Heute außerdem in den News: Loanboox erhält BaFin-Erlaubnis und testierte Ergebnisse von FCR Immobilien übertreffen vorläufige Zahlen. ETERNA Mode Holding GmbH wächst 2019 profitabel: Danach steigerte der Hemden- und Blusenhersteller […]

ETERNA mit Geschäftszahlen 2019

eterna Mode

Die ETERNA Mode Holding GmbH, der traditionsreiche Hemden- und Blusenhersteller mit, veröffentlichte heute den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2019. Die Passauer wuchsen überproportional zum Gesamtmarkt Deutschland. Demnach lagen die Umsatzerlöse auf Vorjahresniveau bei 106,0 Mio. EUR. Im Inlandsgeschäft legten die Erlöse um 1,3% zu und damit stärker als der relevante deutsche Gesamtmarkt. Das EBITDA erhöhte […]

Anleihen heute im Fokus: ETERNA, DEAG, VST

„Bye, bye KMU-Anleihemarkt“: ETERNA Mode zahlt Altanleihe 2012/17 vorzeitig zurück

ETERNA ist nach den Zwischenergebnissen für die ersten neun Monate weiter auf Wachstumskurs. Danach stiegen die Erlöse leicht und das EBITDA deutlich. Gleichzeitig wurde die Nettoverschuldung um über 16% verringert. Heute außerdem in den News: DEAG Deutsche Entertainment nach neun Monaten ebenfalls auf Wachstumskurs und VST verlängert Zeichnungsfrist der Kapitalerhöhung. ETERNA Mode Holding GmbH veröffentlicht […]

ETERNA gibt operativ weiterhin letztes Hemd

ETERNA: Refinanzierungsprozess mit Auszahlung des Schuldscheindarlehens erfolgreich abgeschlossen

Die ETERNA Mode Holding GmbH zieht blank und präsentiert ihre Zwischenergebnissen für die ersten sechs Monate 2019: Danach blieb der traditionsreiche Hemden- und Blusenhersteller auch im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres weiterhin auf Wachstumskurs. Die Umsatzerlöse verharrten im Berichtszeitraum mit 51,8 Mio. EUR (Vj: 51,4 Mio. EUR) in etwa auf Vorjahresniveau. Im Inlandsgeschäft verbuchte ETERNA […]