Mililk von Veganz hält Einzug bei Penny

Erstmal zu Penny? Die glutenfreie Bio Mililk Hafer Barista Milchalternative in Blattform aus dem Hause Veganz gibt es jetzt jedenfalls auch beim Discounter.

Deutschlands Food Innovation des Jahres kommt aus dem 2D Drucker und begeistert seit Monaten tausende Fans: Die glutenfreie Bio Mililk Hafer Barista Milchalternative in Blattform spart 94% Verpackungsmüll und 85% Gewicht ggü. Produkten im Milchkarton. Ab sofort sei das nachhaltige Produkt bei Penny erhältlich.

Unter der Marke Food For Future gibt es die Bio Mililk Barista nun in Aktion in allen Penny Stores. Hier werden zunächst 2-Liter-Packungen mit den gedruckten Blättern aus glutenfreiem Bio-Hafer (angebaut in Europa) in Barista Qualität angeboten.

Kein Schleppen, easy und schnelle Zubereitung, wenig Platz zur Lagerung, lange Haltbarkeit und fast kein Müll mehr: Das seien die überzeugenden Argumente für den nachhaltigen Erfolg dieser Innovation. Mililk besteh aus nur fünf natürlichen Zutaten, brauche keine Chemie oder Konservierungsstoffe und werde immer frisch nach Bedarf zubereitet, was der Verschwendung von Lebensmitteln vorbeugt.

Veganz tischt Milchalternativen auf

Veganz tischt auf

Mit Mililk lassen sich nicht nur Müslis, Bowls, Shakes, Cocktails und dank der Barista Qualität alle denkbaren Kaffeevariationen kreieren, sie eignet sich als Kochsahnealternative auch hervorragend zum Kochen und Backen.

Bestehende Kunden und die ersten Mililk Tester:innen bezeichnen die Bio Mililk Hafer Barista glutenfrei als ‚die beste Alternative überhaupt auf dem Markt‘. Nun können sich noch mehr Kunden:innen  von der Qualität und Geschmack dieses Produktes in ihrem Penny  Markt überzeugen.

——————————–

! NEU ! Die erste BondGuide Jahresausgabe 2024 ist erschienen (23. Apr.): ‚Green & Sustainable Finance 2024‘ kann wie gewohnt kostenlos als e-Magazin oder pdf heruntergeladen werden.

Ausgabe 3/2023 Biotechnologie 2023 der Plattform Life Sciences ist erschienen. Die Ausgabe kann bequem als e-Magazin oder pdf durchgeblättert oder heruntergeladen werden.

Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !