EILMELDUNG: Travel24-Geschäftsführer Thomas Wagner stirbt bei Flugzeugabsturz

Travel24

Internet-Millionär Thomas Wagner ist am Donnerstag bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Unister ist Hauptgesellschafter von Travel24.

Der 38-Jährige befand sich an Bord eines Kleinflugzeugs, das auf dem Weg von Venedig nach Leipzig in Slowenien verunglückt sei.

Wagner hatte 2002 Unister gegründet, heute Hauptgesellschafter von Travel24. Er betrieb bekannte Portale wie fluege.de oder ab-in-den-urlaub, aber auch Portale wie shopping.de und partnersuche.de gehören heute zum Unister-Portfolio.

Das Kleinflugzeug, eine Piper 32, sei von Venedig nach Leipzig unterwegs gewesen und in Slowenien abgestürzt. Drei weitere Deutsche kamen ums Leben, darunter der Pilot. Im gebirgigen Gelände über Slowenien sei es zu Vereisungsproblemen gekommen, so dass die Maschine in einen Wald abstürzte und ausbrannte.

2012 war Wagner für kurze Zeit in Untersuchungshaft, aber nach einer Kautionszahlung wieder auf freien Fuß gekommen. Es ging um unerlaubten Vertrieb von Versicherungen – zu einem Prozess kam es nie.

Travel24-Hauptgesellschafter Unister bestätigte, dass man sich direkt mit einer Nachfolgelösung beschäftige.

thomas-wagner

Thomas Wagner, @Travel24/Unister

Die Anleihe 2012/17 des Leipziger Unternehmens brach gestern um ein Drittel auf 22% ein.

Kurse- und Chartverlauf genannter KMU-Anleihen finden Sie hier. Zum BondGuide Musterdepot geht’s hier.

Schon das jährliche BondGuide Nachschlagewerk ‘Anleihen 2016′ heruntergeladen oder bestellt? – hier der Link zum e-Magazin / Download

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !