EILMELDUNG: KTG Energie verfasst Brief an Aktionäre – Kursrücksetzer von Anfang der Woche praktisch ausgebügelt, auch KTG Agrar profitiert

Bei KTG Energie wuchsen Umsatz und Ertrag 2012 prozentual tatsächlich beinahe in den Himmel.

Wie man gut, direkt und konsequent mit dem Kapitalmarkt kommuniziert, machte soeben vor wenigen Minuten KTG Energie vor: Das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten – der Kurs der Unternehmensanleihe ist praktisch zurück auf pari. Und weil’s gut tut, steigt natürlich auch KTG Agrar.

So wendete sich Dr. Thomas Berger kurz vor Mittag mit einem Aktionärsanschreiben an seine Investoren. Eigentlich gab es nichts Ad-hoc-Pflichtiges.

Bis auf eine Erklärungsnot, was den gestrigen Kursverfall der KTG-Anleihe auf 85% anbelangt. Zuvor notierte KTG Energie stets bei rund 105%.

KTG_Energie_Vorstand

Den Inhalt der länglichen eMail finden Sie unter diesem Link (den wir früher oder später einbauen werden hoffentlich…).

U.a. das Dividendenversprechen wurde nochmals betont genau wie, praktisch en passant, dass die 50 Mio. EUR schwere Unternehmensanleihe natürlich nicht aus dem Cashflow rückgeführt werden soll. Dafür sei der Cashflow zu schade, der diene schließlich dem operativen Geschäft und Wachstumsvorhaben. Natürlich, so Berger, werde man daher v.a. ein Bankdarlehen nutzen, um die 2018 fällige Anleihe abzulösen und ließ keinen Zweifel daran, dass dies alles längst abgesprochen sei.

Die Kursreaktion ließ nicht lange auf sich warten: wenige Minuten später stand die KTG-Energie-Anleihe wieder fast bei pari. Muttergesellschaft KTG Agrar profitierte mit seinen Anleihen gleich mit.

Fazit
Vorbei also der Spuk der letzten Tage? Erstens lernen wir hier einmal mehr, dass aktiennotierte Unternehmen offenbar einen zählbaren Vorsprung in punkto professioneller Kapitalmarktkommunikation anzapfen können, das darf man nicht unterschätzen. Ansonsten verweise ich auf das, was ich heute Morgen lang und breit in ‚Blutschieren bei Mittelstandsanleihen‘ erklärt hatte – und sich sogar früher als prognostiziert manifestierte. Aber da liege ich gerne falsch.

Falko Bozicevic

Kurse- und Chartverlauf genannter KMU-Anleihen finden Sie hier. Zum BondGuide Musterdepot geht’s hier.

Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !