Anleihen heute im Fokus: mybet, DEAG, physible

mybet Holding SE platziert weitere Teilschuldverschreibungen der Wandelschuldverschreibung 2017/2020 im Nominalwert von EUR 510.000,00

Der insolvente Sportwettenspezialist mybet Holding verkündet den vom Amtsgericht festgesetzten Termin zur bevorstehenden Anleihegläubigerversammlung für die Inhaber der beiden Wandelanleihen. Heute außerdem in den News: DEAG legt eine brandneue KMU-Anleihe auf und börsliche Zeichnungsfrist zur Neuemission der physible GmbH offiziell ausgelaufen. mybet Holding SE verkündet Termin für Anleihegläubigerversammlung: Im Insolvenzverfahren über das Vermögen des Anbieters […]

Anleihen heute im Fokus: publity, FCR Immobilien, mybet

Aufforderung zur Stimmabgabe; ABSTIMMUNG OHNE VERSAMMLUNG

Die Leipziger publity AG veröffentlicht Details ihrer heute anlaufenden Kapitalerhöhung. Danach beabsichtigt der auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierte Asset Manager innerhalb der Bezugsfrist vom 2. bis zum 16. Oktober die Platzierung von bis zu 3.781.250 neuen Namensaktien zum Stückpreis von jeweils 10,70 EUR. Heute außerdem in den News: FCR Immobilien steigert seinen Net Asset Value […]

Anleihen heute im Fokus: Rickmers, Energiekontor, mybet Holding

Verhoben - © Rickmers Holding AG

Der Hamburger Reederei-Gruppe Rickmers taucht zurück aus der Versenkung auf und beantragt die Aufhebung der Eigenverwaltung. Der vornehmliche Zweck der Eigenverwaltung bestand darin, den operativen Geschäftsbetrieb zu stabilisieren, fortzuführen und bestmöglich zu veräußern. Dies sei erfolgreich gelungen. Heute außerdem in den News: Energiekontor und Senvion vereinbaren gemeinsame Realisierung mehrerer Windparks und mybet Holding beantragt Wiederruf […]

Anleihen heute im Fokus: mybet, DEAG, publity

mybet Holding SE platziert weitere Teilschuldverschreibungen der Wandelschuldverschreibung 2017/2020 im Nominalwert von EUR 510.000,00

Nach dem Gang zum Insolvenzgericht beschließt Sportwettenspezialist mybet, sein Online-Sportwettenangebot einzustellen, um damit mögliche Schäden von Kunden und Gläubigern zu verhindern. Unterdessen berichtet DEAG über den operativen Verlauf im ersten Halbjahr einschließlich den Plänen zur Emission einer neuen Unternehmensanleihe und publity erwirbt ein langfristig vermietetes Gewerbeobjekt im Großraum München. mybet Holding SE stellt Online-Sportwettenangebot ein: […]

Anleihen heute im Fokus: mybet, Diok, paragon

Adobe

Nach dem Gang zum Insolvenzgericht versichert Sportwettenspezialist mybet, dass entsprechende Einsätze von Kunden von der Insolvenz nicht betroffen sind und dass das operative Geschäft bei den nicht insolventen Tochtergesellschaften ohne Einschränkungen weiterläuft. Indes sichtet Sascha Feies als erfahrener Insolvenzexperte Unterlagen und spricht mit Verantwortlichen des Unternehmens, um Perspektiven für die mybet-Gruppe und die rund 100 […]

Anleihen heute im Fokus: mybet, Windreich, Sanha

Adobe

Sportwettenspezialist mybet hat sich verzockt: Nach gescheiterten Investorengesprächen und säumigen Steuerschulden aus Sportwetten soll heute der Gang zum Insolvenzgericht angetreten werden. Unterdessen informiert der Insolvenzverwalter von Windreich über den aktuellen Stand des Verfahrens und Sanitärspezialist Sanha bestätigt mit seinen H1-2018-Ergebnissen die Einhaltung der nach der Finanz- und Bondrestrukturierung in den Anleihebedingungen festgezurrten Finanzkennzahlen. mybet Holding […]

Anleihen heute im Fokus: Metalcorp, Singulus, mybet

Metalcorp Group B.V.: vollständige Aufstockung der Unternehmensanleihe 2017/2022 um 30 Mio. Euro

Der Metallhändler Metalcorp schmiedet operativ weiterhin an ganz besonders heißes Eisen und steigert demzufolge seinen Halbjahresumsatz und -ertrag. Aber auch der Spezialmaschinenbauer Singulus scheint wieder zurück auf die Schiene zu finden: Der Auftragseingang kletterte in der ersten Jahreshälfte von 26,1 Mio. EUR im Vorjahr auf jetzt 65 Mio. EUR und verspricht damit ebenfalls deutliche Steigerungen […]

„Rien ne va plus“: mybet „verzockt“ sich in die Insolvenz

mybet Holding SE platziert weitere Teilschuldverschreibungen der Wandelschuldverschreibung 2017/2020 im Nominalwert von EUR 510.000,00

Die mybet Holding SE hat sich wohl endgültig verzockt! – So bereitet der Anbieter von Sportwetten und Online-Casinospielen nach gescheiterten Investorengesprächen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit vor. Für den Berliner Sportwettenspezialisten und Schuldner zweier Mini-Wandelanleihen (2015/20 – WKN A1X3GJ und 2017/20 – WKN A2G847) heißt es gegenwärtig leider „rien ne va […]

Anleihen heute im Fokus: OTI Greentech, SAF, mybet

OTI Greentech AG

Am Donnerstag lädt OTI Greentech zu Anleihegläubigerversammlungen nach Berlin. Auf der Agenda steht eigentlich die umfassende Restrukturierung der beiden umlaufenden Wandelanleihen. Nun wurde aber ein Ergänzungsverlangen eingereicht, das den Anbieter von Cleantech Solutions bei seinem Restrukturierungsvorhaben deutlich ausbremst. Heute außerdem in den News: SAF Holland fährt mit Q2-Geschäftszahlen vor und mybet Holding will sein Online-Geschäft […]

Anleihen heute im Fokus: mybet, Ferratum, Accentro

mybet Holding SE platziert weitere Teilschuldverschreibungen der Wandelschuldverschreibung 2017/2020 im Nominalwert von EUR 510.000,00

Der Sportwettenspezialist mybet will Nägel mit Köpfen machen und sich künftig nur noch auf die Segmente B2B-Dienstleistungen sowie den Betrieb stationärer Wettshops konzentrieren. Dafür soll das gesamte Online-Geschäft an einen strategischen Investor veräußert werden. Heute außerdem in den News: Ferratum veröffentlicht Prospekt für die jüngste Unternehmensanleihe und beantragt deren Listing an der Nasdaq Stockholm und […]