Greencells mit deutlichen Projektaufwertungen

Die Greencells GmbH profitiert von der steigenden Nachfrage nach Solarenergie in Europa. Ein neues unabhängiges Marktwertgutachten weist deutlich gestiegene Werte aus. Im Rahmen eines neuen unabhängigen Marktwertgutachtens der Apricum GmbH, Berlin, wurden die Projektbewertungen einer europäischen Pipeline des Unternehmens anhand von aktuellen Marktdaten überprüft. Demzufolge konnten die Projektwerte gegenüber dem Gutachten von November 2020 insbesondere […]

Greencells: „Wir stehen auch für den deutschen PV-Markt in den Startlöchern!“

PV-Projektierer und EPC-Dienstleister[1] Greencells beabsichtigt, sein Anleihevolumen sukzessive auf das Doppelte aufzustocken. Das macht man nur, wenn man sich seiner Sache sehr sicher ist. Und der Eindruck täuscht keineswegs: BondGuide sprach mit CEO Andreas Hoffmann und Chief Strategy & Development Officer Dr. Peter Vest. BondGuide: Herr Dr. Vest, Herr Hoffmann, geht es aktuell denn voran […]

Greencells treibt osteuropäische Expansion voran

Die Greencells GmbH sichert sich zwei Großprojekte in Polen mit einer Gesamtkapazität von 195 MWp. Damit forciert der weltweit tätige Entwickler und EPC-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke erfolgreich seine Expansion im aufstrebenden osteuropäischen Photovoltaik-Markt. Nachdem erst im Juni dieses Jahres eine eigene Niederlassung in Polen eröffnet wurde, konnte sich Greencells nun bereits zwei Großprojekte sichern. Mit 125 […]

Greencells gibt in H1 operativ weiter Gas

Die Greencells GmbH blickt auf ein erfolgreiches 1. Halbjahr 2021 zurück: Trotz eines Umfelds, das in der gesamten Photovoltaik-Branche von pandemiebedingten Projektverschiebungen, Störungen der Lieferketten und Warenströme sowie steigenden Beschaffungskosten geprägt war, erhöhte sich der Konzernumsatz um knapp ein Drittel auf rund 44 Mio. EUR. Wie der Spezialist von EPC- und O&M-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke mitteilte, […]

Greencells stemmt sich operativ gegen Coronakrise

Die Greencells GmbH trotzt der Coronakrise im Geschäftsjahr 2020 und arbeitet weiterhin profitabel. Damit bewies das Solarunternehmen im Geschäftsjahr 2020 in einem herausfordernden Umfeld seine Resilienz. Bei einer Gesamtleistung von rund 80 Mio. EUR (2019: 85,1 Mio. EUR) erzielte der EPC- und O&M-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke ein Konzern-EBITDA von 2,7 Mio. EUR (5,3 Mio. EUR) trotz […]

Greencells sichert sich Projekt-Kreditlinie

Die Greencells GmbH sichert sich neue, potenzielle Fremdmittel: So gehört der global agierende EPC- und O&M-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke zu den Unternehmen, die sich auf dem Höhepunkt der COVID-19-Krise im Jahr 2020 eine Kreditlinie des Kreditversicherungsriesen Euler Hermes sichern konnte. Trotz der durch die COVID-19-Krise verursachten Unsicherheiten, die sich im gesamten Finanzsektor auf die Neuvergabe von […]

Greencells: Green Bond 2020/25 erfolgreich ausplatziert

Die Greencells GmbH verkündet die erfolgreiche Vollplatzierung ihres besicherten 6,5%-Green Bonds 2020/25 und vermeldet zugleich ein neues Joint Venture in Italien zur Entwicklung von 350 MWp Agrisolar. Danach hat der weltweit agierende EPC- und O&M-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke die Emission seines besicherten Green Bonds 2020/25 (ISIN: DE000 A289YQ 5) erfolgreich beendet. Mit 25 Mio. EUR wurde […]

Greencells: Entwicklungskooperation für Solarparkportfolio

Die Greencells Group unterzeichnet Entwicklungskooperation über ein Solarparkportfolio mit einer geplanten Kapazität von 237 MWp in Italien und den Niederlanden. Kooperationspartner ist der Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Blue Elephant Energy AG („BEE)“. Das Portfolio beinhaltet sechs Solarprojekte in der Region Apulien in Italien mit einer geplanten Kapazität von 158 MWp sowie sieben Solarprojekte in den […]

Greencells: erste Anleihetranche erfolgreich platziert

Die Greencells GmbH nimmt erfolgreich die erste Hürde in Richtung KMU-Bondmarkt: Der weltweit agierende EPC- und O&M-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke hat während der öffentlichen Zeichnungsphase vom 16. November bis 07. Dezember eine erste Anleihetranche über 15 Mio. EUR bei Investoren platziert. Damit wurden in einem ersten Schritt zunächst rund drei Fünftel der ursprünglich angepeilten bis zu […]