amalphi AG begibt weitere Unternehmensanleihe im Gesamtvolumen von 500.000 EUR

PantherMedia 6583667
Panthermedia / Heiko Barth

Im Rahmen einer Privatplatzierung begibt die seit August 2011 aktiennotierte amalphi AG eine Unternehmensanleihe im Gesamtvolumen einer halben Mio. EUR. Derzeit liegt bereits Zeichnungen für 100.000 EUR vor. Zudem gebe es mündliche Zusagen für weitere Teilbeträge.

Der Spezialanbieter von Multi-Vendor-Wartungskonzepten für professionelle IT-Anwender befindet sich derzeit in einer Restrukturierung zur Neuausrichtung. Die Beträge aus der Anleihe sollen hierbei die Liquidität der amalphi AG im operativen Geschäft stärken. Laut eigenen Aussagen hat das Unternehmen seine Neuausrichtung und die Bereinigung der Altlasten nahezu abgeschlossen. Die Erwartungen für das Geschäftsjahr 2014 konzentrieren sich auf eine fortlaufende Verbesserung des operativen Ergebnisses.

Es ist bereits die zweite Anleihe der 2003 gegründeten amalphi innerhalb eines Jahres. Im Mai 2013 hatte das Unternehmen ebenfalls über eine Privatplatzierung einen Bond im Volumen von 750.000 EUR (5,5%, Laufzeit: 2 Jahre) begeben.