Rollt da was? – Jedenfalls nicht der Groschen – ein Kommentar von Falko Bozicevic

Foto: © helivideo – stock.adobe.com

Ein Branchenkollege will eine Emissionswelle anrollen sehen. Und erhöhte Risiken. Ich sehe tatsächlich beides nicht ganz wirklich.

Dass aktuell mit reconcept, IuteCredit und bald wohl Photon Energy immerhin drei öffentliche Angebote die überlange Sommerpause offiziell beenden, ist ein Lichtschimmer. Eine Emissionswelle ist das noch nicht.

Rufen wir uns in Erinnerung, dass die Vergleichswerte für das vierte Quartal der beiden Vorjahre sehr stattlich waren: nämlich jeweils 11. Das ist eine Emissionswelle.

Soweit sind wir aktuell bei Weitem nicht. Neben den eingangs genannten Emittenten ist mir jedenfalls noch nicht sonderlich viel Nachschub zu Ohren gekommen. Ja – ich denke auch, da kommt noch was 2021. Aber nicht 11 im letzten Quartal.

An der Risikothese, die sich auf möglicherweise steigende Zinsen bezieht sowie ein Ende des Tapering, wiederum stören mich zwei Sachen. Zum einen gab es in der Vergangenheit lediglich eine sporadische Korrelation zwischen den Kupons unserer KMU-Anleiheemittenten und dem vorherrschenden Leitzins. Tatsächlich war es eher die (ggf. wahrgenommene) Qualität des Emittenten, die hauptursächlich für die Wahl des Kupons stand.

Zum Zweiten: Wenn man eines gelernt hat seit der Greenspan-Ära Mitte der 90er, dann doch wohl, dass es sich zumindest bei den Aussagen der US-Notenbank um reine Verbalakrobatik handelt. Unter Alan Greenspan gab es gar eine explizite Verwirrungsabsicht – er selbst hatte das eingeräumt. Daher ist mir etwas unverständlich, wie man diesen Herrschaften weiterhin groß an der Lippe kleben kann.

Oder hält jemand die Post-Corona-Konjunktur – weltweit? – für so nachhaltig stabil, dass schon bald Leitzinsen erhöht werden könnten? Schon vorher war sie fragil, die Folge: negative Zinsen. Überdurchschnittliche Inflation in Teilbereichen ist längt als notwendiges Übel akzeptiert worden, da offensichtlich alternativlos zu anderen verfügbaren Übeln. Und welche wären das doch gleich?

Falko Bozicevic,
BondGuide

Falko Bozicevic, BondGuide

Falko Bozicevic, BondGuide

Hier geht’s übrigens direkt zum PDF des BondGuide #18-2021

Unsere neueste
BondGuide Jahresausgabe ,Green & Sustainable Finance‘ ist erschienen und kann ebenso wie unser BondGuide Nachschlagewerk ,Anleihen 2020‘ als kostenloses E-Magazin bequem heruntergeladen, gespeichert & durchgeblättert werden.

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !