Aves One kehrt Aktienmarkt den Rücken

Die Aktienmarkt-Story der Aves One AG ist Geschichte: Mit Ablauf des 16. Februar wurde der Handel von Aves One-Aktien auf XETRA und an der Frankfurter Wertpapierbörse eingestellt. Damit ist die Handelbarkeit derselbigen deutlich eingeschränkt. Mit dem avisierten Delisting entfallen auch die mit einer Börsennotierung einhergehenden Transparenzpflichten und -kosten. Zuvor hatten Vorstand und Aufsichtsrat der Aves […]

Aves One empfiehlt Annahme des Delisting-Erwerbsangebots

Vorstand und Aufsichtsrat der Aves One AG empfehlen die Annahme des Übernahmeangebots im Rahmen des bevorstehenden Delistings: Danach hat der Bestandshalter langlebiger Rail-Assets nach eingehender Prüfung seine Stellungnahme zum öffentlichen Delisting-Erwerbsangebot einer von Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure Partners kontrollierten Gesellschaft veröffentlicht. Darin empfehlen beide Gremien allen Aves One-Aktionären das Angebot anzunehmen und […]

Aves One: vorzeitige Anleihekündigung wegen CoC-Klausel

Vor dem Hintergrund der Übernahme der Aves One AG durch die Rhine Rail Investment AG hat der Bestandshalter langlebiger Rail-Assets nunmehr die vorzeitige Kündigung und Rückzahlung seiner ausstehenden Unternehmensanleihen aufgrund des Kontrollwechsel-Ereignisses beschlossen: Konkret werden danach – die am 1. Juni 2020 begebene 5,25%-Anleihe „Aves One 06/2020 – 05/2025“ mit der ISIN DE000 A289R7 4, […]

Delisting: Aves One forciert Abschied von der Börse

Die Aves One AG plant Delisting ihrer Aktien: Hierfür strebt der Bestandshalter langlebiger Rail-Assets in Abstimmung mit seinem neuen Großaktionär Rhine Rail Investment AG, der die Gesellschaft bereits im Sinne des WpÜG kontrolliert, einen Widerruf der Zulassung der Aves-One-Aktien an den Börsenplätzen in Frankfurt, Hamburg und Hannover an. Die Aves One AG hat zu diesem […]

Übernahme der Aves One AG im Kasten

Mehrheitliche Übernahme der Aves One AG durch ein Konsortium aus Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure Partners ist abgeschlossen. Die von der Swiss Life Asset Management AG hierfür gegründete Zweckgesellschaft Rhine Rail Investment AG hat den Bestandshalter langlebiger Rail-Assets darüber informiert, dass am 24. November die mehrheitliche Übernahme im Rahmen des freiwilligen, öffentlichen Übernahmeangebots […]

Rhine Rail: Übernahme der Aves One voraus

Adobe

Freie Fahrt für die Rhine Rail Investment AG: Die von der Swiss Life Asset Management AG gegründete Zweckgesellschaft hat das Ergebnis ihres freiwilligen, öffentlichen Übernahmeangebots an die Aktionäre der Aves One AG bekanntgegeben. Demnach belief sich die Annahmequote zum Ende der regulären Annahmefrist am 9. November 2021 auf 88,33%. Das entspricht 11.496.417 Aves One-Aktien. Damit […]

Aves One verjüngt Wechselbrücken-Portfolio

Die Aves One AG baut aus: Hierfür erwirbt der Bestandshalter langlebiger Rail-Assets 1.000 fabrikneue Wechselbrücken für den intermodalen Warenverkehr mit einem Investitionsvolumen von etwa 10 Mio. EUR. Die Auslieferung hat bereits begonnen und soll sukzessive bis Anfang des kommenden Geschäftsjahres erfolgen. Die Wechselbrücken sind langfristig an das Hamburger Logistikunternehmen Hermes vermietet. Es handelt sich um […]

Heuking berät Aves One im M&A-Deal

Aves One stimme einem freiwilligen Erwerbsangebot zu, so die News zum Wochenende. Beraten wurde Aves dabei von einem umfangreichen Heuking-Team. Ein Team um die Partner Dr. Thorsten Kuthe, Michael Neises und Boris Dürr berät die börsennotierte Aves One AG bei einer Vereinbarung über eine Wachstumsfinanzierung und einem freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot durch Swiss Life Asset Management […]

Aves One befürwortet Übernahme – zu 12,80 EUR je Aktie

Aves One

Der Logistikkonzern Aves One unterstützt die eigene Übernahme durch ein Konsortium, zu 12,80 EUR je Aktie. Die Frage ist, was aus den Anleihen wird. Die Aves One AG habe zum Zwecke der Sicherung der Wachstumsfinanzierung vor dem Wochenenende eine Investitionsvereinbarung mit einer von Swiss Life Asset Managers (CH) und Vauban Infrastructure Partners (FR) kontrollierten abgeschlossen. […]

Aves One prüft Finanzierungsoptionen

Nach vor dem Wochenende sah sich die Hamburger Aves One zu einer Stellungnahme berufen: Man prüfe tatsächlich einige Finanzierungsoptionen. Aves One AG nehme jüngste Medienspekulationen zur Kenntnis und bestätigt, dass zu den derzeit von ihr geprüften Optionen auch Verhandlungen mit mehreren Investoren über eine neue Eigen- und/oder Fremdkapitalfinanzierung der Aves One AG gehören. Ferner ein […]

Aves One baut Rail-Portfolio weiter aus

Aves One

Die Aves One AG hängt noch einige Wagen dran: So hat der Bestandshalter langlebiger Rail-Assets weitere Zukäufe für den Ausbau des Rail-Portfolios unterzeichnet. Insgesamt wurden Transaktionen mit einem Volumen von rund 110 Mio. EUR für Kessel-, Intermodal- und Güterwagen vereinbart. Etwa die Hälfte der Auslieferungen soll noch im Verlauf des aktuellen Geschäftsjahres erfolgen. Damit werden […]

Umsatzplus, aber Vorsteuerminus bei Aves One durch Abschreibungen

Die Aves One AG, ein Bestandshalter langlebiger Rail-Assets, gabe seine vorläufigen Geschäftszahlen 2020 bekannt. Die vorläufigen Geschäftszahlen bestätigen die strategische Entscheidung des Vorstands, das Seecontainer-Geschäft zu veräußern und sich künftig auf den konsequenten Ausbau des stabilen und ertragsstarken Rail-Geschäfts zu konzentrieren. Die Veräußerung des Seecontainer-Bestands im März 2021 prägt die vorläufigen Geschäftszahlen 2020, da ergebniswirksame […]

Aves One veräußert gesamte Seecontainer-Portfolio – Jürgen Bauer scheidet aus

Aves One

Die Aves One AG habe einen wichtigen Meilenstein in der strategischen Fokussierung auf das stabile und ertragsstarke Rail-Geschäft vollzogen. Im Zuge dieser Entscheidung wurde mit Oak Hill Advisors, einer Investmentgesellschaft, ein Kaufvertrag für das Seecontainer-Portfolio über rund 182,5 Mio. USD abgeschlossen. Der Vollzug des Kaufvertrags werde in den kommenden Monaten erfolgen. Im Zuge der Veräußerung […]

Aves One optimiert Finanzierungsstruktur weiter

Die Aves One AG, stark wachsender Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets, hat ihre Finanzierungsstruktur durch Sicherung einer Finanzierungslinie über 75 Mio. EUR optimiert und die Zinskosten gesenkt. Zur Finanzierung zukünftiger Investitionen stellt die KfW IPEX-Bank der Gesellschaft eine Finanzierungslinie über 75 Mio. EUR zur Verfügung. Des Weiteren konnte durch Anpassung von Finanzierungskonditionen bestehender Kredite über […]

Aves One bringt zweite Aufstockungstranche unter

Die Aves One AG hat das aufgestockte Volumen ihrer ausstehenden Unternehmensanleihe 2020/25 inzwischen vollständig am KMU-Bondmarkt untergebracht. Das aktuelle Anleihevolumen der 5,25%-Schuldverschreibung lautet demnach auf neuerliche 60 Mio. EUR. Der Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets hat das aufgestockte Volumen seiner mit 5,25% p.a. festverzinslichen Anleihe 2020/25 (ISIN: DE000 A289R7 4) vollständig bei Investoren untergebracht. Der […]

Aves One nach Q3 in der Spur

Die Aves One AG, ein stark wachsender Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets, setzt in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2020 ihren Wachstumskurs fort. Der Konzernumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9% auf 93,6 Mio. EUR. Bereinigt um die Erlöse aus der Veräußerung der letzten Immobilienaktivität resultierten Das EBITDA erreichte 63,2 Mio. EUR und […]

Aves One: trotz Corona operativ stabil auf Gleise

Aves One

Die Aves One AG bleibt operativ weiter auf Schiene und fuhr im ersten Halbjahr 2020 trotz der COVID-19 Pandemie weiterhin steigende Umsätze und ein stabiles EBITDA ein. Aufgrund der guten Entwicklung des Rail-Segments erreichte der operative Gewinn das Vorjahresniveau. Kopfzerbrechen bereitet dagegen die anhaltend schwierige Lage im Container-Segment. Der Konzernumsatz kletterte im Vorjahresvergleich deutlich auf […]

Aves One AG erweitert Rail-Portfolio

Aves One

Die Aves One AG, Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets, tätigt einen weiteren Zukauf und erweitert ihr Rail-Portfolio um hochmoderne Intermodalwagen mit einem Transaktionsvolumen von rund 14,5 Mio. EUR. Die Intermodalwagen vom Typ „T3000“ sind lediglich ein Jahr alt, voll vermietet und werden von dem Luzerner Asset Manager Wascosa bewirtschaftet. Der T3000 ist ein hochmoderner Gelenkwagen, […]

Aves One baut Asset-Portfolio um neue Wechselbrücken aus

Die Aves One AG hat 500 fabrikneue Wechselbrücken im Volumen von rund 4,6 Mio. EUR erworben. Die Auslieferung soll bis Ende des Jahres erfolgen. Sämtliche Wechselbrücken sind dabei an das Hamburger Logistikunternehmen Hermes Germany GmbH vermietet. Wechselbrücken sind austauschbare Ladungsträger, die sich auf verschiedene Trägerfahrzeuge montieren lassen und überwiegend im Straßenverkehr eingesetzt werden. Ein Vorteil […]

Aves One: virtuelle HV erfolgreich abgehalten

Aves One

Die Aves One AG hat gestern ihre ordentliche Hauptversammlung virtuell abgehalten. Die Aktionäre des Bestandshalters im Bereich langlebiger Logistik-Assets haben danach sämtlichen Tagesordnungspunkten mit einer deutlichen Mehrheit von jeweils mehr als 99% der abgegebenen Stimmen zugestimmt. Zu den Tagesordnungspunkten zählten u.a. die Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns 2019, die Entlastung der Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder […]