Anleihen heute im Fokus: Windreich, PNE Wind, 3W Power

Quelle: Panthermedia / Achim Prill
Quelle: Panthermedia / Achim Prill

Heute scheinen besonders die erneuerbaren Energien im Mittelpunkt zu stehen. Daher dürften uns heute insbesondere die Anleihen des insolventen Windparkprojektieres Windreich sowie von PNE Wind und 3W Power beschäftigten.

Nach der überraschenden Wende bei Windreich (wir berichteten) gestern, führt die zweite Windreich-Anleihe (aktueller Kurs hier) zu Handelsbeginn – wenn auch auf niedrigem Niveau – die Tops heute an. Sie kletterte um sechs Prozentpunkte auf 15,50%. Bei der Anleihe 2010/15 hingegen hat sich seit gestern kaum etwas verändert.

Wie der Windparkprojektierer PNE Wind heute mitteilte, wurde der Windpark Ctau IIA in Brandenburg an die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE verkauft. Der Windpark hat fünf Windenergieanlagen und einer Nennleistung von 15,4 MW.

Nachdem 3W Power gestern zunächst mitteilte, den französischen Standort Lannion in die Insolvenz zu führen, gab das Unternehmen in der Folge noch bekannt, Jeffrey Casper in den das Board of Directors berufen zu haben. Casper folgt damit Bruce Brock und ist auch als Chief Finanical Officer tätig. Zu Handelsbeginn bleibt der Kurs der Anleihe stabil.