Eilmeldung: Golden Gate insolvent

geld-vernichtung-verbrennen
Endlich ist es raus, nach Monaten des Vorlaufs: Golden Gate gab bekannt, dass man sich in eine "gerichtliche Sanierung" begeben werde, wobei das Wort "Insolvenz" tunlichst vermieden wurde. Uwe Rampold legt sein Amt nieder, um "Interessenkonflikte zu vermeiden".Weiterlesen