Ein sehr vorsichtiger Paradigmenwechsel der EZB – Die monatliche Anleihen-Kolumne des Asset Management Teams der Steubing AG

In den letzten Tagen haben die geldpolitischen Beschlüsse der EZB das Gefühl vermitteln wollen, dass man sich wieder der Zins-Normalität annähert. Der amerikanische Protektionismus, die direkte Auswirkungen auf die Rohölpreise hat, oder der immer wahrscheinlich werdendere harte BrExit, wird dabei aber zumindest offiziell nicht berücksichtigt. Weiterlesen

„Restrukturierungssituationen? – erst braucht man Grips, dann Geduld“ – Exklusivinterview mit Ralf Meinerzag, Steubing German Mittelstand Fonds

Interview mit Ralf Meinerzag, Fondsmanager Steubing German Mittelstand Fonds - BondGuide sprach mit dem Fondsmanager über Pleiten, Pech und Pannen bei KMU-Anleihen. Und natürlich: wie man das Beste aus der Situation macht. Auch der Fondsmanager habe eine Lernphase hinter sich: hier seine nicht unamüsanten Erkenntnisse.Weiterlesen

Mittelstandsanleihen: Pausentee – Spannende Zeiten, aber ein gutes Gefühl – ein Kommentar von Ralf Meinerzag, Steubing

Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag regelmäßig zum Markt für Mittelstands- und Hochzinsanleihen. Dieses Mal: Es ist verständlich, dass in diesen spannenden Zeiten mit vielen groben Fouls, die Nachspielzeit etwas länger war, und wir erst jetzt einen ersten vorsichtigen Rückblick auf das bisherige Jahr 2016 wagen wollen und eine Einordnung vornehmen möchten.Weiterlesen

Mittelstandsanleihen: Wirrwarr – ein Kommentar von Fondsmanager Ralf Meinerzag, Steubing

Ralf Meinerzag, CIO, SGMF I, Steubing AG
Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag regelmäßig zum Markt für Mittelstands- und Hochzinsanleihen. In der Literaturwissenschaft wird die Epoche des Sturm und Drangs auch gerne als Wirrwarr bezeichnet. Aus unserer Sicht befindet sich der Markt für Mittelstandsanleihen in den letzten beiden Jahren im Wirrwarr – hoffentlich mit dem Höhepunkt in den letzten zwei Wochen.Weiterlesen

Mittelstandsanleihen: Still ruht der See – ein Kommentar von Fondsmanager Ralf Meinerzag, Steubing

Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag regelmäßig zum Markt für Mittelstands- und Hochzinsanleihen. Still ruht der See: Fast einen Monat lang gab es nichts Besonderes vom Markt für Mittelstandsanleihen zu berichten. Es wurde schon fast genauso langweilig, wie sich das eigentlich alle Investoren erhoffen. Keine Skandale oder Skandälchen – aber eben auch keine interessanten Umsätze. Nach den Pleiten von German Pellets und Steilmann eine gute Pause zum Durchschnaufen. Und der Gedanke: Vielleicht tritt ja nun doch eine Normalisierung des Marktes ein?Weiterlesen

Mittelstandsanleihen: …und weg bist Du – ein Kommentar von Fondsmanager Ralf Meinerzag, Steubing

Frankfurt am Main
Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag, Fondsmanager von Steubing, regelmäßig zum Markt für Mittelstands- und Hochzinsanleihen. Dieses Mal geht es um Schläge in die Magengrube von Investoren, namentlich um erst German Pellets, jetzt kürzlich abermals durch Steilmann - wie wird es weitergehen?Weiterlesen

Mittelstandsanleihen: Es ist wie es ist, und es ist noch immer gut gegangen? – ein Kommentar von Fondsmanager Ralf Meinerzag, Steubing

Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag regelmäßig zum Markt für Mittelstands- und Hochzinsanleihen. Dieses Mal: „Es ist wie es ist – und es ist noch immer gut gegangen.“ Im kölschen Dialekt wird dieser Spruch Alt-Bundeskanzler Adenauer zugesprochen. Sicherlich sind die Krisen im Markt für Mittelstandsanleihen nicht mit denen der jungen Bundesrepublik Deutschland vergleichbar, aber in den Medien und unter Investoren wird offen über ein Scheitern spekuliert. Weiterlesen

Es ist Gläubigerversammlung und kaum einen interessiert es – der Standpunkt von Ralf Meinerzag, Steubing German Mittelstand Fund

Ralf Meinerzag, CIO, SGMF I, Steubing AG
Im „Standpunkt German Mittelstand“ äußert sich das Team um Ralf Meinerzag (CIO des STEUBING GERMAN MITTELSTAND FUND I) regelmäßig zum Markt für Mittelstandsanleihen und Fragen der Finanzierung kleiner und mittelgroßer Unternehmen. In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit Gläubigerversammlungen und warum es verständlich ist, dass kaum ein Investor an diesen teilnimmt.Weiterlesen