Bitcoin – vom Saulus zum Paulus?

88% der Bitcoin-Anleger befinden sich in der Gewinnzone, so eine neue Infografik des Finanzinformationsportals Börsen-Parkett.de. Dies bedeutet, dass sie Kryptowährungen zu einem Zeitraum gekauft haben, als der BTC-Kurs noch niedriger notierte. Lediglich 9% befinden sich indes im Minus, der Rest ist bei plus minus null. Dies gilt allerdings nur für den tatsächlichen Erwerb der Cyberdevise. […]

Deutsche Finanzinstitute wollen zunehmend Krypto-Angebote implementieren

Deutsche Finanzinstitute beobachteten die Welt der Kryptowährungen lange skeptisch. Mehr und mehr scheint jedoch ein Umdenken stattzufinden, wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht. Aus guten Gründen, wie es scheint: 92% der Anleger, die bis dato noch nicht in Digitalwährungen investiert sind, wünschen sich, dass ihr Finanzdienstleister ihnen Krypto-Investments ermöglicht. Noch immer sind es […]

Kryptowährungsbetrug: Die raffinierten Methoden, mit denen Millionen gestohlen werden

In der Finanzwelt haben Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, einen festen Platz eingenommen und das herkömmliche System herausgefordert. Während sie neue Chancen bieten, bergen sie auch Risiken. Ihre dezentrale Beschaffenheit lockt Betrüger, die von der Anonymität profitieren. Im Folgenden beleuchten wir Betrugsmethoden in der Krypto-Welt und wie man sich vor ihnen schützt. Von Julia Noack*, Online Marketing […]

CFTC-Klage gegen Binance und Gründer Zhao: Wo ist da eigentlich die Rechtssicherheit?

Die US-Aufsichtsbehörde für den Derivatemarkt CFTC hat die Krypto-Börse Binance inklusive ihres Gründers Changpeng Zhao verklagt. Zumindest in Europa gibt es derzeit schon mehr Rechtssicherheit und unternehmerische Möglichkeiten. Von Hagen Weiss* Durch die Einreichung eines entsprechenden Schriftsatzes bei Gericht hat die Behörde damit für einen regelrechten Paukenschlag gesorgt – gerade auch durch teils gewichtige Anschuldigungen, […]

Shanghai und Capella – die kommenden Updates für Ethereum

Nach dem Merge ist die Arbeit an Ethereum noch lange nicht abgeschlossen. Das kommende Update Shanghai/Cappella führt einige wichtige Neuerungen ein. Von Robert Steininger* Der Merge war ein großes Ereignis für die Ethereum-Blockchain und wurde von weiten Teilen der Krypto-Community mit Spannung erwartet. Manche Kritiker von Ethereum erwarteten (oder hofften) Bugs und andere Fehlfunktionen. Auch […]

Krypto-Verbot in China bald obsolet

Im Jahr 2021 zog die chinesische Regierung, welche die Krypto-Welt bereits seit längerem argwöhnisch beobachtete, die Reißleine: alle Transaktionen mit Bitcoin & Co. wurden für illegal erklärt. In diversen Ankündigungen hieß es, dass Vergehen streng bestraft würden; auch das Krypto-Mining wurde verboten. Nun allerdings könnte eine radikale Trendumkehr folgen. Die Krypto-Szene wird nicht müde zu […]

DVFA-Monatsfrage zum Thema Kryptos und FTX-Insolvenz

Um die Insolvenz der auf den Bahamas ansässigen Krypto-Währungsbörse FTX ging die aktuelle Monatsfrage der DVFA. Auch andere Krypto-Börsen wie Cronos – aber auch die meisten Kryptowährungen – hatten nach der FTX-Insolvenz deutlich an Wert verloren. Peter Thilo Hasler, Vorstand bei der DVFA, fasst zusammen: „Die Insolvenz von FTX hat das Vertrauen in die Krypto-Branche […]

Welche Kryptowährungen werden sich durchsetzen?

Einige interessante Optionen wollen wir Ihnen vorstellen: ein Blick in die weniger bekannte Zweite Reihe der Kryptowährungen. Von Robert Steininger* Kryptowährungsaktive können geteilt werden. Um Bitcoin zu besitzen, müssen Sie also nicht den ganzen Coin kaufen, sondern können schon einen Teil davon erwerben und diesen für Investitionen nutzen. Trotzdem sind viele Krypto-Investoren auf der Suche […]

Twitters Weg zur Super-App X

Verteufelt, vergöttert: Elon Musk polarisiert wie kaum ein Zweiter. Besonders deutlich wurde dies nach seiner Twitter-Übernahme, der 44-Milliarden-Deal schlug hohe Wellen: während die einen den Kurznachrichtendienst befreit und die Meinungsfreiheit gestärkt sehen, kehren die anderen Twitter den Rücken zu, und weichen auf alternative Plattformen aus. Doch allen Diskussionen zum Trotz, noch ist den Wenigsten bewusst, […]

Umfrage: Kryptowährungen im Ländervergleich

Die große Mehrheit kennt Kryptowährungen, doch nur wenige nutzen sie. Immerhin 22 % der Deutschen halten sie jedoch grundsätzlich für eine geeignete Anlageform. Das zeigt eine neue YouGov-Umfrage im Auftrag der Management- und Technologieberatung BearingPoint. In Deutschland hat nur jeder Zehnte noch nie von Kryptowährungen gehört, in Frankreich sind es 14%. In Österreich und der […]

Bitcoin kaufen: von Wallet über Zertifikat bis zu PayPal

Kryptowährungen wie Bitcoin haben ihr Nischendasein längst verlassen und sind mittlerweile im Mainstream angekommen. Von Robert Steininger* Während die Einen Bitcoin und Co. lukrative Spekulationsobjekte darstellen, nutzen andere die digitalen Währungen für tatsächliche Käufe von Waren und Dienstleistungen. Doch wie kommt man eigentlich an Bitcoin und wie bewahrt man sein Kryptogeld sicher auf? Krypto-Wallets – […]

Kryptos in Europa weiter auf dem Vormarsch

In der EMEA-Region (Europa, Naher Osten, Afrika) wurden 2021 572% mehr Krypto-Apps installiert als im Jahr zuvor. Zum Vergleich: in Nordamerika schlägt der Anstieg mit 230% zu Buche. Wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht, wurde Deutschland unlängst sogar zum kryptofreundlichsten Land der Welt gekürt. Nordamerika und Asien gelten als Hotspots für den Krypto-Bereich. […]

Kryptoszene spendet für Ukraine

Die Ukraine erhält beträchtliche Spenden in Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Tether (USDT). Umgerechnet sollen dabei schon mehr als 50 Mio. USD an die Regierung und NGOs eingegangen sein. Dabei zeigen sich nicht nur Kleinanleger solidarisch, auch einflussreichreiche Persönlichkeiten aus der Kryptoszene engagieren sich. Dies geht aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervor. Knapp die […]

Cardano – der nächste große Hype?

Kryptowährung gewinnen zunehmend an Aufmerksamkeit. Hinter Bitcoin und Ethereum hat sich inzwischen Cardano auf den Radar vorgearbeitet. Von Robert Steininger* Bitcoin, Ethereum und Co. geraten zunehmend in den Blick der breiten Masse. Doch neben Anlegern und Investoren, die sich Profite durch kurz- oder langfristige Kursverläufe erhoffen, werden zunehmend auch kritische Stimmen lauter. Vor allem die […]

Binance im Visier der Aufsichtsbehörden – nicht zum ersten Mal

Die Krypto-Handelsplattform Binance ist mit einer erneuten Welle an behördlichen Offensiven in mehreren Ländern konfrontiert – von Karim Abdel Mawla, Research Associate bei 21Shares Die Krypto-Handelplattform Binance sieht sich mit einer erneuten Welle an behördlichen Offensiven in mehreren Ländern konfrontiert, darunter Großbritannien, Japan und die kanadische Provinz Ontario. In Großbritannien hat die Finanzaufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct […]

Bitcoin-Rausch: Großinvestoren erhöhen Krypto-Bestände

26% der institutionellen Anleger glauben, dass Großinvestoren die Krypto-Bestände „deutlich erhöhen“ werden. Wie aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervorgeht, zeigte sich zuletzt eine große Differenz zwischen dem Verhalten der institutionellen Anleger und der Kleinanleger. Während Letztere in Wartestellung sind, nutzen die Schwergewichte die Gunst der Corona-Krise für Nachkäufe. Während der Bitcoin-Preis auf die 10.000 […]

Der Regulator und digitale Assets: Deutschland reguliert die Blockchain

Adobe

Zum 1. Januar 2020 wurden Geschäftsmodelle, die sich mit digitalen Vermögenswerten (Kryptowerten) wie etwa Bitcoins oder anderen Kryptowährungen beschäftigen, deutschlandweit reguliert. Deutschland ist damit neben Liechtenstein und der Schweiz einer der Vorreiter in Europa. Von Prof. Dr. Philipp Sandner, Dr. Johannes Blassl, Felix Bekemeier und Jonas Groß. Kurzfristig entfaltet diese Regulatorik erhebliche Auswirkungen auf den […]

Law Corner: ESMA und EBA empfehlen einheitliche Rechtsgrundsätze für Krypto-Assets und ICOs

Dr. Anne de Boer, Partnerin und Rechtsanwältin, Heuking Kühn Lüer Wojtek

Die Europäische Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA und die European Banking Authority EBA haben am 9.01.2019 zeitgleich Reports und Empfehlungen in Bezug auf Krypto-Assets (crypto-assets) und Initial Coin Offerings (ICO) veröffentlicht[1]. Nach der Analyse beider Organisationen haben Krypto-Assets derzeit wirtschaftlich nur eine geringe Bedeutung und gefährden in keiner Weise die Finanzstabilität. Von Dr. Anne de Boer, Partnerin Heuking […]