„Größte Zuversicht am ehesten im Bereich qualitativ hochwertiger Investment-Grade-Anleihen“

BondGuide sprach mit M&G-Anleihe-Experte Dr. Wolfgang Bauer. Dem Fondsmanager mit Schwerpunkt Europa & Amerika Fragen zu stellen, die er nicht ohnehin schon in seinen regulären Kommentaren veröffentlicht hat, war eine Herausforderung. BondGuide: Herr Dr. Bauer, zum Aufwärmen eine grundsätzliche Frage: Gibt es bei M&G eine Hausmeinung, welche Assetklasse und welches Spezialthema gerade als attraktiv und […]

Zeit für europäische Bankanleihen

Ein Kommentar der Credit-Analysten Soline Poulain und Richard Thomson sowie Portfoliomanager Tim Winstone, Janus Henderson Investors, zu europäischen Bankanleihen 2024. – Im Vergleich zu anderen Unternehmensanleihen sind Allokationsentscheidungen im Bankensektor bei Investment-Grade-Anleihen meist ausschlaggebend für Performance. – Trotz der starken Rallye Ende 2023, sehen wir bei europäischen Banken weiterhin Wertpotenziale und rechnen mit einer weiteren […]

Markt für Green Bonds auf hohem Niveau stabilisiert

Green Bonds haben sich als Anlageklasse im Anleihenuniversum etabliert. Zwar nahm die große Welle der Neuemissionen zuletzt ab, doch generell konnte sich der Green-Bonds-Markt auf einem hohen Niveau stabilisieren. Denn trotz zahlreicher globaler Krisenherde ist der Umbau zu einer nachhaltigeren Wirtschaft weiter im Gange. Das Angebot an Green sowie Social Bonds ist daher intakt. Der […]

Anleihen unter Rendite-Risiko-Gesichtspunkten wieder attraktive Assetklasse

Nach Jahren extrem niedriger Zinssätze sind festverzinsliche Anlagen wieder eine attraktive Anlageklasse geworden. Jetzt ist denn auch ein guter Zeitpunkt, um in festverzinsliche Anlagen zu investieren. Dabei können Investitionen für einen positiven ökologischen oder sozialen Wandel dazu beitragen, das Kreditrisiko zu senken. Der aktuelle Marktkommentar von Jeroen van Herwaarden, Portfoliomanager des Triodos Euro Bond Impact […]

Mit Anleihen zu erzielende Renditen noch attraktiv – Zinssenkungen ante portas

Nach zwei Jahren Inflationsbekämpfung könnte nunmehr die Normalisierung der Konjunktur zu ersten Zinssenkungen führen. Von Michael Lok* 2024 sollte sich das globale Wachstum auf etwa 2,9% abschwächen. Für die USA, die Eurozone und das Vereinigte Königreich wird zudem für Ende Jahr eine weitere Inflationsabnahme auf 2,5% erwartet. Einbrechende Rohstoffmärkte beschleunigten Ende 2023 den Wachstumsrückgang. Nach […]

EM Debt: vom Gegenwind zum Rückenwind

Obwohl wir von unserem konstruktiven EM Debt Ausblick für 2024 überzeugt sind, gibt es einige Abwärtsrisiken für unseren optimistischen Ausblick. Von Marcelo Assalin* In den letzten Jahren haben die solide Wirtschaftstätigkeit und die hartnäckige Inflation die Zentralbanken dazu veranlasst, die Zinssätze auf ein Niveau anzuheben, das seit Jahrzehnten nicht mehr erreicht wurde. Im Jahr 2023 […]

Niedrigere Anleiherenditen ante portas im Jahr 2024?

Ein Kommentar von Jenna Barnard und John Pattullo, Co-Heads of Global Bonds, Janus Henderson Investors zu den Anleiherenditen 2024. – Nach der vorübergehenden Belastung der Anleiheerträge durch den „Bear Steepener“ im Oktober 2023 scheint dieser nun den Höhepunkt der Zinssätze eingeläutet zu haben – Reaktionen nach dem Zinshöhepunkt dürften zu niedrigeren Anleiherenditen führen – Dies […]

nordIX bewirbt hauseigenen Investment-Grade-Anleihefonds mit neuem Namen

Der Hamburger Fixed Income-Spezialist nordIX hat seinen Fonds „nordIX Treasury plus“ in „nordIX Anleihen Defensiv“ umbenannt. Das bewährte Konzept und die ISINs bleiben bestehen. Professionelle Anleihe-Portfolios haben sich in den vergangenen 18 Monaten wieder als tragfähige Alternative für ausschüttungsorientierte Investoren herausgestellt. Und gerade Investment-Grade-Strategien stehen hoch im Kurs, denn sie vereinen interessante Kupons mit reduzierten […]

2024 das Jahr der Kettenreaktionen?

Auszüge aus dem aktuellen Kommentar zum Markt, Aktien und Anleihen von Adam Hetts, Global Head of Multi-Asset bei Janus Henderson Investors: Kettenreaktionen (?) Die aktuelle Marktdynamik schafft glücklicherweise genügend Möglichkeiten defensiv positioniert zu bleiben und zugleich an langfristigen Wertsteigerungsmöglichkeiten in den säkularen Themen, die die Weltwirtschaft verändern, teilzuhaben. Wir halten es für riskant, Bargeld zu […]

Schwellenländeranleihen über- oder untergewichten?

Diese Frage zu Schwellenländeranleihen stellt und analysiert Marco Ruijer, CFA, Portfoliomanager im Emerging Markets Debt Team von William Blair. Trotz des jüngsten Gegenwinds durch steigende US-Staatsanleiherenditen haben wir unseren konstruktiven mittelfristigen Ausblick für Schwellenländeranleihen nicht geändert. Duration schnitt schlecht ab, da die Leitzinsen in den letzten Jahren weltweit stark angepasst wurden. Gleichzeitig waren die Renditekurven […]

Überraschend widerstandsfähig: europäische Unternehmen präsentieren sich robust

Boutaina Deixonne, Head of Euro IG & HY bei AXA Investment Managers: Warum die Marktturbulenzen Chancen für europäische Schuldtitel eröffnet haben. Im Jahr 2022 waren die Sorgen um die Gesundheit europäischer Unternehmen und Finanzwerte groß. Die Märkte zeigten sich angesichts von Unternehmen, die mit den Auswirkungen von Inflation und schwacher Wirtschaftsaktivität konfrontiert waren, beunruhigt. Doch […]

Norwegen nahe Zinshöchststand

Die Zentralbank in Norwegen, die Norges Bank, hat den Leitzins im Jahr 2023 bisher viermal angehoben, zuletzt rigoros auf 4,0%. Von Svein Aage Aanes* Im Juni nahm die Norges Bank eine doppelte Anhebung mit der Begründung vor, dass die Zentralbank die Inflation senken müsse, um eine Lohn- und Preisinflationsspirale zu vermeiden. Infolgedessen sind die Zinssätze […]

Unternehmensanleihen als defensivster Eintritt in Schwellenländer

Schwellenländer Investment-Grade-Unternehmensanleihen in Hartwährung bieten ein konsistentes Renditeprofil und einen attraktiven Renditeaufschlag. Von Samy Muaddi* Schuldtitel aus Schwellenländern – eine Bezeichnung, die etwas unfairerweise unterschiedliche Länder und Vermögenswerte zusammenfasst – werden traditionell als volatile Anlagen angesehen. Die Kapitalmärkte in den Entwicklungsländern haben sich jedoch in den letzten Jahrzehnten erheblich gewandelt. Heute gibt es drei verschiedene […]

Das traditionelle Portfolio bedarf allmählich einer Neuausrichtung

Angesichts des makroökonomischen Klimas, das zu einer erhöhten Volatilität in allen Anlageklassen geführt hat, bieten traditionelle Asset-Allocation-Strategien nicht mehr die gleiche Art von Risiko-Rendite-Eigenschaften wie in der Vergangenheit. Wie sollten Anleger also ihre Portfolios mit Aktien, Anleihen und alternativen Anlagen in Zukunft aufstellen? Werden die Zinsen länger höher bleiben, als die Märkte derzeit erwarten, und […]

Ertragsstarke Anleihemärkte im Umfeld hoher Zinsen

Für Anleihemärkte sieht es gut aus. Angesichts gestiegener Zinsen ist das Ertragspotenzial dort so hoch wie seit mehr als zwei Jahrzehnten nicht mehr. Von Peter Becker* Allerdings nähern sich viele Zentralbanken allmählich dem Ende ihres Zinserhöhungszyklus und Zinssenkungen rücken wieder in den Bereich des Möglichen. Wie können Anleger vor diesem Hintergrund die Chancen, die sich […]

Nordic High Yield Bonds: Skandinavien outperformt den Rest der Welt

Der Anleihenmarkt verspricht nach langer Zeit wieder attraktive Renditen und auch High Yield ist ins Blickfeld der Investoren gerückt. Von Svein Aage Aanes* So sinkt die Inflation in vielen Ländern, zum Teil schneller als erwartet. Gute Voraussetzungen also, dass die Zinserhöhungszyklen demnächst zum Ende kommen könnten. Insbesondere nordische Hochzinsanleihen stellen vor diesem Hintergrund eine interessante […]

Immobilienwerte werden 2023 weiter sinken

Als vergleichsweise kleiner Teil der globalen Finanzlandschaft haben sich Immobilienwerte als stark schwankungsanfällig gegenüber den globalen Kapitalkosten erwiesen. Insgesamt bleibt das Einkommen aus Immobilien relativ konstant und vorhersehbar, insbesondere aufgrund des geringen Angebots in diesem Zyklus. Der aktuelle Marktkommentar von Peter Hayes, Global Head of Investment Research bei PGIM Real Estate: Die Wertschwankungen der letzten […]

Skandinavische Hochzinsanleihen: attraktive Rendite bei überschaubarem Risiko

Nur wenige Assetklassen bieten derzeit den von vielen Anlegern erhofften Mix aus attraktiven Renditen und gleichzeitigem Schutz vor steigenden Zinsen und hoher Inflation. Skandinavische Hochzinsanleihen gehören zu diesen Ausnahmen. Dieser Ansicht ist Daniel Herdt, Portfoliomanager des Nordic High Yield Bond Fund bei Lazard Asset Management. Zunächst sei da die Rendite, die sich mit Hochzinsanleihen aus […]

Nordischer High-Yield-Markt winkt mit attraktiven Renditen

2022 war für die Rentenmärkte ein Jahr der extremen Herausforderungen. Der Anstieg der Inflation und die restriktive Geldpolitik der großen Zentralbanken führten zu einem schmerzhaften Kurseinbruch, von dem auch der nordische High Yield-Markt nicht verschont blieb. Aktuell könnte ein guter Zeitpunkt zum Wiedereinstieg sein, der sich bereits in den gestiegenen Renditen dieser Anlageklasse widerspiegelt. Die […]