Auch ACCENTRO kassiert Gesamtjahresprognose

Die ACCENTRO Real Estate AG verzeichnet trotz des aktuell äußerst anspruchsvollen Marktumfelds eine solide Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2022 – die Jahresprognose wurde dennoch revidiert. Danach erzielte der Wohninvestor und -privatisierer nach drei Quartalen ein Umsatzplus von über 15% auf 144,6 Mio. EUR (VJ.: 125,4 Mio. EUR). Wesentlicher Treiber waren die […]

ACCENTRO startet stark ins erste Quartal

Wohninvestor und Wohnungsprivatisierungsunternehmen ACCENTRO Real Estate ist erfolgreich in das Jahr 2022 gestartet. Lars Schriewer, CEO der ACCENTRO Real Estate AG, blickt zufrieden auf das erste Quartal zurück: „Unser Unternehmen ist trotz der herausfordernden Marktbedingungen erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Wir konnten den Umsatz erneut steigern und insbesondere das operative Ergebnis überproportional verbessern. Sowohl […]

ACCENTRO baut auf sattem Verkaufsvolumen

Die ACCENTRO Real Estate AG trotzt herausfordernden Marktumfeld: So fuhr Deutschlands führender Wohnungsprivatisierer im Auftaktquartal 2022 beim Verkaufsvolumen das zweitbeste Ergebnis der Firmengeschichte im ersten Quartal eines Geschäftsjahres ein. Das beurkundete Verkaufsvolumen belief sich auf 27,3 Mio. EUR mit 86 verkauften Einheiten, so Accentro. „Das Interesse an Wohnimmobilien ist weiter hoch. Daher konnten wir trotz […]

ACCENTRO: Rekordwert bei Wohnungsverkäufen

Die ACCENTRO Real Estate AG blickt auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2021 in der Einzelprivatisierung von Wohnungen zurück. So fuhr der Wohninvestor und Deutschlands führendes Wohnungsprivatisierungsunternehmen einen Rekordwert bei Wohnungsverkäufen ein. Danach hat sich das beurkundete Verkaufsvolumen mehr als verdoppelt und stieg um 107,7% auf 246,5 Mio. EUR (VJ: 118,7 Mio. EUR). Ebenso dynamisch entwickelte […]

ACCENTRO zieht operativ die Zügel an

Die ACCENTRO Real Estate AG „baut massiv aus“: Mit satten Umsatz- und Ergebnissteigerungen blickt der Wohnungsprivatisierer auf äußerst erfolgreiche neun Monate 2021 zurück. So stieg der Konzernumsatz um 92% auf 125,4 Mio. EUR (VJ: 65,3 Mio. EUR). Noch deutlich dynamischer entwickelte sich das Konzern-EBIT, das sich im Berichtszeitraum auf 31,0 Mio. EUR vervielfachte (VJ: 5,6 […]

ACCENTRO vergrößert hauseigenen Immobilienbestand

Die ACCENTRO Real Estate AG stemmt erfolgreiche Transaktion über 100 Mio. EUR: Hierfür hat der Wohninvestor und führende Wohnungsprivatisierer eine Transaktion über insgesamt rund 730 Einheiten erfolgreich abgeschlossen, die den An- und Verkauf mehrerer Wohnungsportfolios umfasst. So erwirbt ACCENTRO u.a. etwa 470 Einheiten in Ostdeutschland für das eigene Mietportfolio. Die integrierte Transaktion mit einem privaten […]

ACCENTRO langt erneut auf NRW-Wohnungsmarkt zu

Die ACCENTRO Real Estate AG verpasst sich weiteren Portfoliozuwachs: Hierfür baut das Wohnungsprivatisierungsunternehmen seinen Immobilienbestand in NRW erneut signifikant aus. Konkret erwirbt ACCENTRO 150 Einheiten mit einer Fläche von insgesamt 9.525 qm an den Standorten Essen, Neuss, Duisburg und Wuppertal. Damit vergrößert das Unternehmen sein Immobilienportfolio in NRW um 45% von 332 auf nunmehr 482 […]

ACCENTRO (fast) unbeirrt auf Wachstumskurs

Wohninvestor und Deutschlands führendes Wohnungsprivatisierungsunternehmen ACCENTRO Real Estate hat 2020 seine Vorjahreszahlen nochmals übertroffen. So soll es auch weitergehen. Das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Geschäftsjahr 2020 betrug 34,8 Mio. EUR. (Vj.: 39,8 Mio. EUR). Ergebnisbeiträge aus der Fair-Value Bewertung der Bestandsimmobilien haben sich dabei deutlich positiv auf das Ergebnis ausgewirkt. Die Ergebnisentwicklung […]

ACCENTRO: neue Unternehmensanleihe in petto

Medial weitgehend unter Radar schloss die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN DE000 A0KFKB 3) die Platzierung einer neuen Unternehmensanleihe erfolgreich ab. Die unbesicherte Anschlussanleihe 2021/26 über 100 Mio. EUR wurde dabei vollständig von einer Pensionskasse gezeichnet. Die ACCENTRO-Neuemission 2021/26 bezahlt während der fünfjährigen Laufzeit bis 23.03.2026 einen Kupon von moderaten 4,125% p.a. Die Schuldverschreibung wird […]

ACCENTRO schnappt sich Immobilienmanager

Hierfür übernimmt die ACCENTRO Real Estate AG die DIM Deutsche Immobilien Management AG. Die DIM ist einer der führenden Immobilienmanager mit rund 130 Mitarbeitern an sieben Standorten in Deutschland und verwaltet Wohn- und Gewerbeimmobilien-Portfolien in Deutschland. Derzeit hat das Unternehmen rund 2,8 Mrd. EUR Assets under Management mit einer Gesamtfläche von gut 1,4 Mio. qm […]

ACCENTRO baut Bestandsportfolio aus

Die ACCENTRO Real Estate AG setzt ihre dynamische Expansion fort: Der Wohnungsprivatisierer erwirbt 2.800 Einheiten. Das Portfolio teilt sich auf in 2.789 Wohn- und 11 Gewerbeeinheiten. Die Wohnungen verteilen sich u.a. auf die Städte Berlin, Leipzig, Halle sowie Gera und verfügen durchweg über eine gute innerstädtische Infrastruktur sowie eine günstige Anbindung an den öffentlichen Nah- […]

ACCENTRO zieht Corona-belastete Zwischenbilanz

Die ACCENTRO Real Estate AG zieht Zwischenbilanz für die ersten neun Monate des Jahres 2020. Danach waren Umsatz und Ergebnis im Berichtszeitraum von den Auswirkungen der massiven Corona-bedingten Einschränkungen betroffen, der Trend zeige allerdings aufwärts. Wie der Wohnungsprivatisierer mitteilte, betrug der Konzernumsatz nach drei Quartalen 65,3 Mio. EUR (VJ: 73,4 Mio. EUR). Noch nicht berücksichtigt […]

Anleihen heute im Fokus: Coreo, ACCENTRO, INDUS

Coreo verzichtet auf ein IBO: Das Immobilienunternehmen hat beschlossen, auf die Begebung der im Rahmen eines öffentlichen Angebots zur Zeichnung angebotenen KMU-Anleihe 2020/25 zu verzichten und bereits eingereichte Zeichnungen rückabzuwickeln. Heute außerdem in den News: ACCENTRO Real Estate beruft neuen CFO und INDUS platziert ersten ESG-linked Schuldschein. Die Coreo AG verzichtet auf öffentliches Anleiheangebot: Das […]

ACCENTRO verdoppelt Immobilienbestand in NRW

Die ACCENTRO Real Estate AG baut ihren Immobilienbestand in der deutschen Metropolregion Rhein-Ruhr weiter aus. Das erworbene Portfolio umfasst 101 Einheiten in den Städten Essen und Duisburg und verfügt über eine vermietbare Fläche von insgesamt 7.320 qm. Mit der aktuellen Akquisition verdoppelt der Wohnungsprivatisierer seinen Immobilienbestand in Nordrhein-Westfalen auf 216 Einheiten. Der erworbene Wohnungsbestand ist […]

Anleihen heute im Fokus: Deutsche Rohstoff, ACCENTRO, Unterhaching

Deutsche Rohstoff AG: Elster veröffentlicht Produktionsergebnisse

Die Deutsche Rohstoff „fördert“ einen Halbjahresverlust: Grund dafür sind nicht zahlungswirksame, außerplanmäßige Abschreibungen aufgrund von niedrigeren Öl- und Gaspreisprognosen. Heute außerdem in den News: ACCENTRO verkauft Immobilienportfolio und Unterhaching „kickt“ Verlustanzeige. Deutsche Rohstoff AG „fördert“ Halbjahresverlust: Der Rohstoffbeteiligungskonzern hat im ersten Halbjahr 2020 einen Konzernverlust von 13,4 Mio. EUR eingefahren. Grund dafür sind nicht zahlungswirksame, […]

ACCENTRO verkauft Immobilienportfolio

Ein weiterer Portfolioverkauf lässt die Kasse der ACCENTRO Real Estate AG klingeln. So hat der Berliner Wohnungsprivatisierer ein Immobilienportfolio in Rostock an ein Family Office veräußert. Das Portfolio, welches erst Ende 2018 von der ACCENTRO erworben wurde, umfasst 43 Einheiten mit einer Gesamtfläche von 3.825 qm. Über den Kaufpreis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. „Wir […]

ACCENTRO Real Estate AG zieht Halbjahresbilanz

Die ACCENTRO Real Estate AG legt ihre Halbjahresbilanz vor. Im Kernsegment Wohnungsprivatisierung wurde trotz Corona-Pandemie mit 45,6 Mio. EUR ein Verkaufsvolumen auf Vorjahresniveau (46,4 Mio. EUR) erzielt. Dabei wurde das im Lockdown erwartungsgemäß rückläufige Volumen an verkauften Wohnungen u.a. durch den Verkauf von höherpreisigen Objekten in gehobenen Lagen kompensiert. Der Umsatz des Wohnungsprivatisierers lag mit […]

Anleihen heute im Fokus: Accentro, Deutsche Forfait, publity

Accentro Real Estate stellt die Weichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020: Insgesamt wurden Wohnungen für 26,6 Mio. EUR verkauft, davon fast 19 Mio. EUR aus dem eigenen Bestand und 7,6 Mio. EUR als Dienstleister. Heute außerdem in den News: Deutsche Forfait passt Berichterstattung an geltende EU-Transparenzrichtlinie an und publity-CEO Thomas Olek beabsichtigt Veräußerung von publity-Aktienpaketen. […]

Anleihen im Fokus: Accentro, Deutsche Rohstoff, publity

Im Hinblick auf die fortdauernden Einschränkungen der Versammlungsfreiheit aufgrund der COVID-19-Pandemie hat die Accentro Real Estate AG entschieden, die für den 25. Mai geplante ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft zu verschieben. Gegenwärtig werden Alternativen eruiert. Heute außerdem in den News: Deutsche Rohstoff erwartet Steuererstattung in den USA und publity erzielt juristischen Erfolg. Accentro Real Estate AG […]

Anleihen heute im Fokus: HanseYachts, Accentro, ABO Wind

HanseYachts Aktiengesellschaft: Halbjahr mit deutlichem Umsatzanstieg und sehr positiven Ausblick

Die HanseYachts AG segelt gegenwärtig in unbekannten Gewässern: Aufgrund der derzeitigen Unsicherheiten über den weiteren Verlauf der COVID-19 Pandemie und deren Auswirkungen kappt der Hersteller von Segel- und Motoryachten seine Prognose für das Geschäftsjahr 2019/20 und rechnet vorsorglich schon mal mit einem Konzernfehlbetrag. Heute außerdem in den News: Accentro Real Estate blickt auf ein erfolgreiches […]