VST Building Technologies lockt Investoren mit 8,5% – Zeichnungsfrist startet am 18. September

VST Gruppe Hotel Stockholm
VST Building Technologies

Der Spezialist für Bautechnologie, VST Building Technologies, begibt eine Anleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu 15 Mio. EUR. Der Bond hat eine Laufzeit von sechs Jahren und ist mit einem Kupon von 8,5% ausgestattet. Die Zeichnungsfrist beginnt am 18. September.

Das österreichische Unternehmen VST will via Anleihe bis zu 15 Mio. EUR an frischem  Kapital einsammeln. Verzinst ist das Papier mit 8,5% bei einer Laufzeit von sechs Jahren. Vom 18. bis voraussichtlich 30. September können interessierte Investoren die Anleihe zeichnen. Danach ist die Handelsaufnahme in den Frankfurter Entry Standard geplant. Begleitet wird die Transaktion von der VEM Aktienbank. Von Creditreform wurde das Unternehmen mit einem B bewertet.

Mit dem Emissionserlös will das Unternehmen  Verbindlichkeiten ablösen sowie den laufenden Liquiditätsbedarf sichern. Zudem soll das internationale Wachstum weiter vorangetrieben werden.

Das 2002 gegründete Unternehmen konzentriert sich auf den Bereich moderner Bautechnologie. Dabei hat sich die VST-Gruppe auf Verbundschaltechnik spezialisiert. Diese Technologie wird hauptsächlich im Hochbau im Zusammenhang mit Tragwerken eingesetzt. Dabei reicht die Geschäftstätigkeit von VST von der Produktion von verschiedenen Elementen (Wände, Decken etc.) über deren Montage und Ausbetonierung auf der Baustelle bis hin zur Übernahme von Aufträgen als Teil- bzw. Komplett-Generalunternehmer für den Hochbau. 2012 erzielten die Österreicher einen Umsatz von 13,1 Mio. EUR und ein EBITDA von 0,8 Mio. EUR

Anleihenübersicht – VST Building Technologies AG
WKN                              A1H PZD
Erstnotiz                       vsl. 2. Oktober
Zeichnungsfrist           vsl. 18. – 30. September
Ausgabepreis              100%
Kupon                           8,5%
Stückelung                  1.000 EUR
Marktsegment            Entry Standard für Anleihen, Börse Frankfurt
Emissionsvolumen     bis zu 15 Mio. EUR
Rating                           B (Creditreform)
Banken/Sales              VEM Aktienbank