Talanx platziert Anleihe

Talanx plaztiert Anleihe in Höhe von 750 Mio. EUR. Quelle: Talanx AG


Das börsennotierte Versicherungsunternehmen hat eine erstrangig unbesicherte Anleihe mit einem Emissionsvolumen von 750 Mio. EUR platziert.  Der Bond ist mit einem Kupon von 3,125% und einer Laufzeit von zehn Jahren ausgestattet. Die Ratingagentur Standard & Poor’s bewertet die Anleihe mit einem A-.

Begleitet wurde die Transaktion von der Deutschen Bank, J.P. Morgan und der Royal Bank of Scotland. Der Emissionserlös soll vorrangig zur Ablösung bestehender Finanzierungen verwendet werden.