Sanochemia: Angebotsfrist verlängert

Noch kein Ende der Angebotsfrist in Sicht Quelle: Sanochemia Pharmazeutika AG

Das Pharmaunternehmen Sanochemia hat die Angebotsfrist für seine Anleihe verlängert. Ursprünglich sollte die Frist zum 3. August auslaufen. Dementsprechend verlängert sich auch die Einbeziehung in den Handel. Wann die neue Frist enden wird, ist noch nicht bekannt. Als spätester Termin käme nach den im Wertpapierprospekt festgelegten Anleihebedingungen der 13. Juli 2013 in Frage.

Sanochemia vertreibt die Anleihe direkt und plant über die Platzierung rund 15 Mio. EUR einzusammeln. Der Bond mit einer fünfjährigen Laufzeit hat eine Stückelung von 1.000 EUR und ist mit einem Kupon von 7,75% ausgestattet. Mit dem Emissionserlös wollen die Österreicher ihr zukünftiges Wachstum finanzieren.