Musterdepot-Update: Nebenkosten

Foto: © Linleo – stock.adobe.com
Foto: © Linleo – stock.adobe.com

Das Jahr 2018 verspricht weiterhin kein Selbstläufer wie noch sein Vorgänger zu bleiben. Immerhin scheinen wir aktuell von Skandalen verschont – mit stagnierenden Kursen und Renditen wird man wohl eine Zeit leben müssen.

So konsolidiert das Musterdepot derzeit weiterhin: Im laufenden Jahr und nach fast dem Ende des ersten Quartals steht ein leichtes Minus von 1% zu Buche.

Maßgeblich verantwortlich scheint nach wie vor die Wandelanleihe von publity, die inzwischen sogar an der Marke von 70% kratzt. Circa zwei Prozentpunkte hat sie das Musterdepot inzwischen an Performance gekostet.

Praktisch jede andere Anleihe in unserem ansonsten ausgewogenen Depot stand zum Jahreswechsel schon mal höher: In der Summe sind so eben Kursverluste zu beklagen, die durch die Zinszahlungen gerade mal mehr schlecht als recht kompensiert werden.

Performance des BondGuide Musterdepots seit StartDer GBC Max wie auch die Entwicklung des KFM Fonds (ebenfalls im Musterdepot enthalten) im laufenden Jahr bestätigen den derzeitigen Eindruck vorherrschender Inkontinenzbeschwerden.

Da lässt sich auch nicht umschichten oder dergleichen: Damit muss man offenbar eine Weile umgehen. Ob es mit dem international leicht steigenden Zinsniveau zu erklären ist? Ein wenig sicherlich, macht es vorhandene Bonds doch ein kleines Stück weit weniger attraktiv in Relation zu Non-High-Risk-Anleihen. In der Vergangenheit zeigte sich der Markt für KMU-Anleihen jedoch weitestgehend unbeeindruckt von sonstigen internationalen Entwicklungen.

Depotanteile BG MusterdepotAusblick
Insofern können wir eh nicht viel anderes machen als die Füße still halten. Die publity-Anleihe – inzwischen mit ca. 18% Rendite p.a. bis zur Endlaufzeit – müssen wir sicherlich sorgsam beobachten. Aus diversen Leserfragen ist bekannt, dass offenbar viele Privatanleger auch in dem Wandler engagiert sind.

Zum aktuellen BondGuide #06-2018-Newsletter geht’s hier!

Schon das jährliche BondGuide Nachschlagewerk ‘Anleihen 2017′ heruntergeladen? Sie können es als kostenloses e-Magazin bzw. pdf bequem speichern & durchblättern. ‚Anleihen 2018‘ erscheint wie gewohnt im Mai – interessiert? Rechtzeitig Partner werden: Hier geht’s zum Flyer.

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !