Ekosem begibt zweite Anleihe

Quelle: Ekosem Agrar GmbH

Ekosem plant die Begebung einer zweiten Anleihe mit einem Emissonsvolumen von 60 Mio. EUR. Der Bond soll mit einem Kupon von 8,5% und einer Laufzeit von sechs Jahren ausgestattet sein.  Voraussichtlich am 26. November beginnt die Zeichnungsfrist und soll am 5. Dezember enden.

Danach ist die Notierungsaufnahme im Stuttgarter Bondm geplant. Von Credit Reform wurde die deutsche Holdinggesellschaft der Unternehmensgruppe Ekoniva mit BB+ bewertet. Als Lead Manager und Bookrunner begleitet die equinet Bank AG die Emission. Mit dem Emissionserlös will Ekosem die Finanzstruktur optimieren und das weitere Wachstum finanzieren.

Es bereits die zweite Anleihe von Ekosem Agrar. Im März 2012 sammelte das Agrarunternehmen 50 Mio. EUR mit einer 8,75%igen Anleihe an.