Dating-Bond mit attraktivem Kupon

Bond gepaart mit attraktivem Kupon  Quelle: HHP Beteiligungs GmbH

Die österreichische Beteiligungsgesellschaft HHP Beteiligungs GmbH (bald: together-medien.net AG) plant, eine Anleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu 2 Mio. EUR zu begeben. Der Bond hat eine Laufzeit von fünf Jahren und ist mit 12% fix verzinst. Bis voraussichtlich 30. Juni können interessierte Anleger die Anleihe zeichnen. Mit einer Stückelung von 50.000 EUR richtet sich die Anleihe besonders an institutionelle Investoren im deutschsprachigen Raum und Osteuropa. Mit dem Emissionserlös soll das weitere Wachstum auf dem Online-Dating-Markt vorangetrieben werden. Unter togethermedien.net will die Beteiligungsgesellschaft durch Übernahmen von kleineren Online-Dating-Portalen und deren Integration und Modernisierung ein führender Online-Dating-Anbieter werden. Begleitet wird die Transaktion von der Alizee Bank. HHP wurde 2009 als Beteiligungsgesellschaft an Technologien, Vermögenswerten und Unternehmen gegründet. Die Gesellschafter planen, HPP in eine Aktiengesellschaft unter dem neuen Namen „together-medien.net AG“ umzuwandeln.