Anleihen heute im Fokus: IPM, FCR Immobilien, Rickmers, VEDES

ipm-gmbh-co-kg-industrie-und-businesspark-mühlhausen
Foto @ IPM GmbH & Co. KG

Mit Immobilieninvestor IPM hat ein weiterer KMU-Anleiheemittent die Refinanzierung seiner regulär erst in einem Jahr endfälligen Anleihe frühzeitig in trocknen Tüchern. Unterdessen erwirbt FCR Immobilien eine gemischt genutzte Immobilie in Brandenburg, die Eigenverwaltung der insolventen Rickmers Holding stellt ihren aktuellen Sachstandsbericht zur Verfügung und VEDES startet einen eigenen Online-Shop auf ebay.

IPM GmbH & Co. KG refinanziert ausstehende Anleihe 2013/18: Zur Absicherung seiner im Herbst 2013 begebenen und am 31. Oktober 2018 offiziell zur Rückzahlung anstehenden 15-Mio.-EUR-Unternehmensanleihe hat der Immobilieninvestor mit der Commerzbank ein Forward-Darlehen über 15 Mio. EUR abgeschlossen, dessen Vollzug zum Ende Oktober 2018 aber noch unter verschiedenen Bedingungen steht. Dies betrifft insbesondere die Abtretung der als Anleihesicherheit dienenden Grundschuld vom Anleihe-Treuhänder an die Commerzbank.

FCR Immobilien AG kauft gemischt genutzte Immobilie in Brandenburg: Hierfür erwarb der Immobilieninvestor eine Gewerbe- und Wohnanlage in Wittenberge. Auf dem rund 7.200 qm großen Grundstück befinden sich insgesamt drei Gebäude mit einer vermietbaren Fläche von insgesamt 1.633 qm. Ankermieter ist der Lebensmittel-Discounter NORMA. Eines der Objekte wird zudem als Verwaltungsgebäude von einem Büro- und Objektausstatter genutzt. Das dritte Gebäude ist ein Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich auf knapp 0,1 Mio. EUR.

One Square Advisory Services GmbH: Rickmers Holding AG (WKN: A1TNA3 / ISIN: DE000A1TNA39) - Bericht zum Berichtstermin sowie Stellungnahme des Sachwalters gegen Nachweis der Gläubigerstellung verfügbarEigenverwaltung der insolventen Rickmers Holding AG stellt Sachstandsbericht zur Verfügung: So wurde zur Gläubigerversammlung am 10. Oktober der aktuelle Sachstandsbericht sowie die diesbezügliche Stellungnahme des Sachwalters Rechtsanwalt Dr. Jens-Sören Schröder zur Verfügung gestellt. Anleihegläubiger können eine Kopie des Berichts der Eigenverwaltung sowie die Stellungnahme des Sachwalters gegen Nachweis der Gläubigerstellung beim gemeinsamen Vertreter One Square Advisory anfordern. Wie vorab mitgeteilt, wird OSA den Rickmers-Bondholdern über die Insolvenz-GV im Rahmen einer Informations-Telefonkonferenz am 17. Oktober (16 Uhr) berichten.

VEDES mit eigener Markenwelt bei eBayVEDES AG startet eigene Markenwelt bei eBay: Das traditionsreiche Handelsunternehmen für Spiel, Freizeit und Familie ist neuer Partner des Online-Marktplatzes eBay. Ab November werden Händler der Unternehmensgruppe ihr Produktsortiment über einen zentralen Shop bei eBay – den man dann über vedes.ebay.de erreicht – zum Verkauf anbieten. Die Anbindung erfolgt über die neue VEDES Digitale Shopping-Lösung. Neben dem klassischen Versand per Post können Endkunden im VEDES Shop auf Wunsch auch einen lokalen Händler in ihrer Nähe auswählen und das Produkt vor Ort abholen. Mit der Kooperation treibt VEDES die große Digitalisierungsoffensive weiter voran.

Kurse- und Chartverlauf der genannten KMU-Anleihen finden Sie hier. Zum BondGuide Musterdepot geht’s hier.

Das neue jährliche BondGuide Nachschlagewerk ‘Anleihen 2017′ ist da – hier der Link zum e-Magazin / Download! Für Interessierte stellen wir außerdem weiterhin die Vorjahres-Ausgabe Anleihen 2016′ als e-Magazin / Download zur Verfügung.

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !