Tante Ariel – ein Kommentar von Falko Bozicevic

Foto: © cameris – stock.adobe.com

Auch weiter hinten im aktuellen BondGuide 01-2018 fragen wir: Neues Jahr, altes Glück? Zugegeben: mit Fragezeichen. Die Historie lehrt, dass sich Geschichte oftmals reimt – aber nie 100% identisch wiederholt.

Also auf den Müll mit neoromantischen Ambitionen. Wir beginnen das Jahr mit einem Vollspülgang. Das war aber auch schon die schlechte Nachricht für 2018: keine Wiederholung von 2017. Weiter hinten im Begleittext zum Musterdepot finden Sie einige weiterführende Gedanken dazu.

Ein interessierter Leser machte uns auf die Umwandlung von Underberg in eine AG aufmerksam. Zwei mögliche Erklärungen gäbe es (Tertium non datur?): 1. Underberg bereitet einen Börsengang vor. 2. Underberg bereitet einen Teilverkauf vor, an dessen Ende auch Bondholder um einen Sanierungsbeitrag gebeten werden.

Da die Unternehmenskommunikation von Underberg als in ihrer Auffassung Privatunternehmung traditionell irgendwo zwischen Schulnote 5- und 6+ rangiert, werden sicherlich noch einige Wochen ins Land ziehen, den Spuren CSI-gemäß nachzugehen. Mein geschätzter Kollege brachte es präzise und prägnant, kurz und kompakt auf den Punkt: Schon die jüngste Anleihe glich doch einem Affentanz.

Wir sollten daher nicht aus unseren Denkschemata ausblenden, dass im Jahr 8 seit Bestehen der sogenannten KMU-Märkte, auch die einst umwobenen Markenunternehmen (z.B. Underberg et al.) langsam, aber sicher von der Gravitationskonstante eingeholt werden. Sie haben deshalb so lange der Schwerkraft widerstanden, da sich ihre Halo praktisch jeden zu blenden imstande präsentierte (Ausnahmen bestätigen die bisher nicht vorhandene Regel, die Bond Guide hiermit aufstellt) – und ihre Strukturen auch und genau da rauf ausgelegt waren, sind und bleiben, einen Transparenz-Schutzschild namens Nimbus zu errichten.

Vielleicht hat das noch niemand so deutlich beim Namen genannt, aber Kalenderwoche zwei ist guter Moment, um gleich mal unweichgespült zu beginnen für 2018.

Ihr
Falko Bozicevic,
BondGuide

Kommentar/Vorwort aus dem aktuellen BondGuide 01-2018, den Sie wie gewohnt im Archiv finden

Das neue jährliche BondGuide Nachschlagewerk ‘Anleihen 2017′ ist da – hier der Link zum e-Magazin / Download! Für Interessierte stellen wir außerdem weiterhin die Vorjahres-Ausgabe Anleihen 2016′ als e-Magazin / Download zur Verfügung.

! Bitte nutzen Sie für Fragen und Meinungen Twitter – damit die gesamte Community davon profitiert. Verfolgen Sie alle Diskussionen & News zeitnaher auf Twitter@bondguide !