Munich Brand Hub (vorm. Laurèl): Debt-Equity-Swap auf letzten Metern

Munich Brand Hub AG veröffentlicht Erwerbsangebot an die Anleihegläubiger der Laurèl GmbH zur Umsetzung des Debt-to-Equity-Swaps

Die aus der Insolvenz der Laurèl GmbH heraus neu gegründete Munich Brand Hub AG wird ihren ehemaligen Anleihegläubigern auf Grundlage eines von der BaFin gebilligten Wertpapierprospekts ein Angebot zum Erwerb von Aktien unterbreiten. Damit befindet sich die geplante Umwandlung der Anleihegelder in Eigenkapital auf den letzten Metern. Das Erwerbsangebot dient der Umsetzung des Insolvenzplans, der […]

Anleihen heute im Fokus: Singulus, SAF, Laurèl, Deutsche Forfait

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neuen Verfahrensprozess für multikristalline Solarwafer

Singulus meldet Finanzkennzahlen für die ersten neun Monate 2017 – der Spezialmaschinenbauer sieht sich auf einem guten Weg, angesichts einer gestiegenen Umsatzerwartung das Erreichen der Gewinnschwelle womöglich noch in 2017 zu realisieren. Aktuelle Geschäftszahlen präsentierte zudem Truck- und Trailerspezialist SAF-HOLLAND. Unterdessen zeigt Steubing starkes Interesse am Laurèl-Geschäft und Anleihegläubiger der Deutschen Forfait erhalten weitere Ausschüttung. […]

Laurel raus aus Insolvenz

Laurèl GmbH: Eintritt der Rechtskraft des Insolvenzplans

Die Laurèl GmbH gibt bekannt, dass das Insolvenzverfahren durchlaufen und zum 30. September erfolgreich beendet ist, nachdem der vom Amtsgericht München bestätigte Insolvenzplan im Insolvenzverfahren über das Vermögen der Gesellschaft rechtskräftig wurde. Die im Zuge des Insolvenzplanverfahrens neu gegründete Holdinggesellschaft „Munich Brand Hub AG“ hat gemäß den Bestimmungen des Insolvenzplans sämtliche Geschäftsanteile an der Laurèl […]

DGAP-Adhoc: Laurèl GmbH: Erfolgreiche Beendigung der Insolvenz

DGAP-Ad-hoc: Laurèl GmbH / Schlagwort(e): Insolvenz Laurèl GmbH: Erfolgreiche Beendigung der Insolvenz 29.09.2017 / 12:36 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Laurèl GmbH: Erfolgreiche Beendigung der Insolvenz Aschheim bei München, 29.09.2017 – Die Laurèl […]

Anleihen heute im Fokus: Air Berlin, Laurèl

One Square Advisory Services GmbH: One Square Advisory Services GmbH: Air Berlin stellt Insolvenzantrag; Anleihegläubiger sind zur Interessensbündelung aufgerufen

Nach der Pleite von Air Berlin mobilisieren verschiedene Anlegerschutzverbände betroffene Anleihegläubiger, indem sie sie beschwören, ihre Interessen zu bündeln und sich entsprechend vertreten zu lassen. Anderweitig steht zu befürchten, dass ihre Interessen nicht ausreichend berücksichtigt werden. Unterdessen steht in Kürze die Gründung von Deutschlands erstem Verband für den kapitalmarktorientierten Mittelstand an. Anleihegläubiger der insolventen Air […]

Anleihen heute im Fokus: Ferratum, 3W Power, Laurèl

Ferratum Capital Germany GmbH: Nine Months Report January – September 2017: Ferratum Group reports strong revenue and profit growth; on track to achieve the upper end of full year 2017 revenue guidance

Den dieser Tage beinahe schon regelmäßigen Zahlenreigen eröffnet heute die Ferratum Group, die blank zieht, um ihre Halbjahresergebnisse zu präsentieren. 3W Power, Holding der operativen AEG Power Solutions, verschiebt dagegen die Veröffentlichung seiner Quartalsergebnisse. Zu guter Letzt bestätigte Laurèl den Eintritt der Rechtskraft des Insolvenzplans – der Debt-Equity-Swap wird also kommen. Ferratum Group präsentiert Halbjahresergebnisse: […]

Laurèl GmbH: Insolvenzplan rechtskräftig – Debt-Equity-Swap kommt

Munich Brand Hub AG veröffentlicht Erwerbsangebot an die Anleihegläubiger der Laurèl GmbH zur Umsetzung des Debt-to-Equity-Swaps

Danach teilte der finanziell aus der Mode geratene Damenbekleider Laurèl mit, dass innerhalb der Beschwerdefrist keinerlei Beschwerden erhoben wurden und der Insolvenzplan damit rechtskräftig geworden ist. In Kürze folgt die Umwandlung der Anleiheforderungen in Eigenkapital via Debt-Equity-Swap. Im ersten Schritt wurden die Anteile der ausstehenden 7,125%-Unternehmensanleihe 2012/17 (WKN: A1RE5T) auf das als Abwicklungsstelle fungierende Bankhaus […]

DGAP-Adhoc: Laurèl GmbH: Eintritt der Rechtskraft des Insolvenzplans

DGAP-Ad-hoc: Laurèl GmbH / Schlagwort(e): Insolvenz Laurèl GmbH: Eintritt der Rechtskraft des Insolvenzplans 16.08.2017 / 14:50 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Ad-hoc-Mitteilung gemäß Art. 17 Abs. 1 MAR Laurèl GmbH: Eintritt der Rechtskraft […]

Anleihen heute im Fokus: paragon, Deutsche Rohstoff, Laurèl

paragon AG: E-Mobilitäts-Tochterunternehmen Voltabox AG plant Börsengang im Herbst 2017

paragon AG zieht Halbjahresbilanz: Danach erlöste der Automobilelektroniker im Berichtszeitraum ein Umsatzplus von über 13% auf 55,3 Mio. EUR. Das Wachstum resultierte insbesondere aus der sehr guten operativen Entwicklung in den Segmenten Elektronik (45,2 Mio. EUR; +6%) und Elektromobilität (8 Mio. EUR; +78%). Neu- und Weiterentwicklungen sowie Musterphasen für neue Produktinnovationen haben das erste Halbjahr […]

Laurèl GmbH: Anleihehandel vorsorglich ausgesetzt

Laurèl GmbH: Eintritt der Rechtskraft des Insolvenzplans

Wie der finanziell aus der Mode geratene Damenbekleider Laurèl mitteilte, habe die Frankfurter Wertpapierbörse beschlossen, den Handel in der ausstehenden 7,125%-Unternehmensanleihe 2012/17 (WKN: A1RE5T) ab heute vorsorglich auszusetzen. Hintergrund ist die laut Insolvenzplan vorgesehene (buchungstechnische) Umsetzung des beschlossenen „Debt-to-Equity-Swaps“. Infolgedessen werden die umlaufenden TSV automatisch, das heißt ohne dass es einer weiteren Handlung der Anleihegläubiger […]