Anleihen heute im Fokus: Beate Uhse, Homann Holzwerkstoffe, Nordex

Beate Uhse Aktiengesellschaft: CFO wird abberufen. Veröffentlichung des Jahresabschlusses verzögert sich. Umsatz- und Ergebnisentwicklung 2016 entsprechen gemäß vorläufigen Zahlen der Prognose.

Beate Uhse AG schasst Finanzchef: Der kriselnde Erotikhändler trennt sich mit sofortiger Wirkung von Cornelius Vlasblom. Der bisherige Chief Financial Officer sei als Vorstand abberufen; seine Aufgaben würden künftig zusätzlich von CEO Michael Specht wahrgenommen, teilte das Unternehmen gestern mit. Eine konkrete Begründung zur Abberufung blieb Beate Uhse indes schuldig. Im Zuge dessen sowie einzelner, […]

Anleihen heute im Fokus: Katjes, PROKON, Homann Holzwerkstoffe

Katjes International steigert Umsatz und operativen Gewinn in 2016

Katjes International GmbH & Co. KG steigert 2016 Umsatz und operativen Gewinn: Danach erlöste die Beteiligungsholding der Süßwarengruppe im Vorjahr ein Umsatzplus von knapp 7% auf 224,5 Mio. EUR. Hauptumsatztreiber waren die gute operative Performance der Tochtergesellschaften, speziell Piasten, die Umsätze aus der ab Anfang 2016 erfolgten Vollkonsolidierung der niederländischen Tochter Festivaldi sowie die Ende […]

DGAP-News: HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Erfolgreiche Platzierung der neuen Unternehmensanleihe 2017/22 im Volumen von EUR 50 Mio.

DGAP-News: HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH / Schlagwort(e): Anleihe HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Erfolgreiche Platzierung der neuen Unternehmensanleihe 2017/22 im Volumen von EUR 50 Mio. 07.06.2017 / 19:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Erfolgreiche Platzierung der neuen Unternehmensanleihe 2017/22 im Volumen von EUR 50 Mio. München/Herzberg am Harz, 07. Juni 2017 […]

Eilmeldung: Homann Holzwerkstoffe platziert Anschlussanleihe

HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Erfolgreiche Platzierung der neuen Unternehmensanleihe 2017/22 im Volumen von EUR 50 Mio.

Abgeholzt: Nach drei Wochen Platzierung inklusive Altanleihetausch hat der Holzfaserplattenveredler, Homann Holzwerkstoffe, seine neue Unternehmensanleihe 2017/22 über bis zu 50 Mio. EUR vollständig am Bondmarkt untergebracht. Das öffentliche Angebot schließt heute Vormittag vorzeitig. Homann brachte seine Anschlussanleihe schneller an den Investor als vorab gedacht – und das bei 5,25% p.a. auch noch mit einem jährlichen […]

DGAP-News: ​HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Unternehmensanleihe im Volumen von EUR 50 Mio. bereits vorzeitig vollständig platziert

DGAP-News: HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission ​HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Unternehmensanleihe im Volumen von EUR 50 Mio. bereits vorzeitig vollständig platziert 06.06.2017 / 20:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Unternehmensanleihe im Volumen von EUR 50 Mio. bereits vorzeitig vollständig platziert München/Herzberg am Harz, 06. Juni 2017 – Die […]

DGAP-News: ​HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Zeichnung der Unternehmensanleihe 2017/2022 ab heute möglich

DGAP-News: HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission ​HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Zeichnung der Unternehmensanleihe 2017/2022 ab heute möglich 06.06.2017 / 08:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Zeichnung der Unternehmensanleihe 2017/2022 ab heute möglich München/Herzberg am Harz, 6. Juni 2017 – Das öffentliche Angebot für die Unternehmensanleihe 2017/2022 der HOMANN […]

EILMELDUNG: neue Homann-Anleihe kommt am unteren Ende der Vermarktungsspanne, Mindestvolumen bereits erreicht

Homann kann Holz III

Nicht ganz unerwartet erfolgte die Preisfestsetzung aufgrund der ordentlichen Nachfrage nach der neuen Anleihe der Homann Holzwerkstoffe am unteren Ende: Das Mindestvolumen von 35 Mio. EUR sei zudem ebenfalls bereits überschritten. Das kombinierte Orderbuch bestehend aus einem Umtauschangebot durch die Investoren der Schuldverschreibung 2012/17 und einer Privatplatzierung an institutionelle Investoren durch die IKB Deutsche Industriebank […]

DGAP-News: ​HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH mit hoher Nachfrage nach neuer Unternehmensanleihe 2017/2022 – Festsetzung des Kupons am unteren Ende der Vermarktungsspanne

DGAP-News: HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission ​HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH mit hoher Nachfrage nach neuer Unternehmensanleihe 2017/2022 – Festsetzung des Kupons am unteren Ende der Vermarktungsspanne 01.06.2017 / 08:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH mit hoher Nachfrage nach neuer Unternehmensanleihe 2017/2022 – Festsetzung des Kupons am unteren Ende […]

„Für mich gab es nie Zweifel, unsere Zusagen auch einzuhalten“ – Interview mit Fritz Homann, Homann Holzwerkstoffe

HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Erfolgreiche Platzierung der neuen Unternehmensanleihe 2017/22 im Volumen von EUR 50 Mio.

BondGuide im Gespräch mit Fritz Homann, Gründer und Geschäftsführer der Homann Holzwerkstoffe GmbH, über die neue Anleihe Homann 2017/22, den Umtausch, die aktuelle Geschäftssituation und Markenwerte. BondGuide: Herr Homann, im Vorjahr haben Sie bereits angedeutet, wie Sie sich die Refinanzierung Ihrer 100-Mio.-EUR-Anleihe vorstellen. Damals herrschte noch viel Skepsis am Markt: Nun haben Sie geliefert und […]

Anleihen heute im Fokus: Homann Holzwerkstoffe, Laurèl, More & More

HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Erfolgreiche Platzierung der neuen Unternehmensanleihe 2017/22 im Volumen von EUR 50 Mio.

Homann Holzwerkstoffe GmbH begibt neue Anleihe: Der Anbieter dünner, veredelter Holzfaserplatten für die Möbel-, Türen-, Beschichtungs- und Automobilindustrie emittiert eine neue Unternehmensanleihe 2017/22 (WKN: A2E4NW) über bis zu 50 Mio. EUR (Mindestvolumen: 35 Mio. EUR). Der finale Zinskupon wird am Ende der Angebotsfrist voraussichtlich am 12. Juni festgelegt und liegt innerhalb von 5,25 bis 6,00%. […]