Anleihen heute im Fokus: ALNO, Air Berlin, Deutsche Forfait

ALNO Aktiengesellschaft stellt Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung

In puncto ALNO-Insolvenz kommt die Sache allmählich ins Rollen: So ist das Insolvenzverfahren über das Vermögen des traditionsreichen Küchenmöbelbauers inzwischen eröffnet, der Verkauf der ALNO-Tochter pino Küchen so gut wie in trocknen Tüchern und der Termin für die Insolvenz-GV Anfang 2018 auch schon terminiert. Unterdessen sichert sich der Lufthansa-Konzern die Filetstücke der „abgestürzten“ Air Berlin-Gruppe […]

Anleihen heute im Fokus: ALNO, VST, STERN IMMOBILIEN

ALNO Aktiengesellschaft: Gläubigerausschuss stimmt Angebot zur übertragenden Sanierung der pino Küchen GmbH zu

Der Oktober startet mit neuen Nachrichten vom insolventen Küchenmöbelhersteller ALNO, bei dem die Tochter pino Küchen mittels übertragender Sanierung an einen Investor veräußert werden soll. VST BUILDING TECHNOLOGIES und STERN IMMOBILIEN ziehen indes mit jeweils erfreulichen Geschäftsentwicklungen positive Halbjahresbilanz. Tochtergesellschaft der ALNO AG wird veräußert: Wie der insolvente Küchenmöbelhersteller mitteilte, haben der ALNO-Gläubigerausschuss sowie der […]

DGAP-Adhoc: ALNO Aktiengesellschaft: Gläubigerausschuss stimmt Angebot zur übertragenden Sanierung der pino Küchen GmbH zu

DGAP-Ad-hoc: ALNO Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Insolvenz/Verkauf ALNO Aktiengesellschaft: Gläubigerausschuss stimmt Angebot zur übertragenden Sanierung der pino Küchen GmbH zu 01.10.2017 / 20:51 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Pfullendorf, 1. Oktober 2017 – Die […]

DGAP-Adhoc: ALNO Aktiengesellschaft erhält weiteres Massedarlehen

DGAP-Ad-hoc: ALNO Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Insolvenz/Finanzierung ALNO Aktiengesellschaft erhält weiteres Massedarlehen 28.09.2017 / 17:20 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Pfullendorf, 27. Juli 2017 – Die sich im vorläufigen Insolvenzverfahren befindliche ALNO Aktiengesellschaft erhält […]

DGAP-News: ALNO Aktiengesellschaft: Ergebnisse der Wahl gemeinsamer Vertreter der Anleihegläubiger

DGAP-News: ALNO Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Anleihe/Insolvenz ALNO Aktiengesellschaft: Ergebnisse der Wahl gemeinsamer Vertreter der Anleihegläubiger 27.09.2017 / 18:10 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Pfullendorf, 27. September 2017 – Der Vorstand der ALNO AG gibt folgende Ergebnisse der Wahl gemeinsamer Vertreter der Anleihegläubiger am Dienstag, den 26. September 2017 am Sitz der […]

Anleihen heute im Fokus: ALNO, Air Berlin, Neuemission Photon Energy

Air Berlin PLC: Air Berlin hat Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt | Flugbetrieb wird fortgeführt | Die Bundesregierung unterstützt Air Berlin mit einem Übergangskredit

Nach dem ruhigen Wochenauftakt gestern könnte die Nachrichtenlage heute wieder Fahrt aufnehmen: Die Frage ist, wie es bei Air Berlin weitergeht, aber auch beim insolventen Küchenspezialisten ALNO, wo heute die zweite AGV stattfindet. Gestern gab die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin bekannt, dass wenig überraschend die Verhandlungen mit sowohl Lufthansa als auch easyjet fortgeführt werden sollen […]

Anleihen heute im Fokus: Air Berlin, EYEMAXX, ALNO, Bastei Lübbe

Air Berlin PLC: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung über das Vermögen von Gesellschaften der Air Berlin-Gruppe eröffnet

Die insolvente Air Berlin setzt ihre Bieterverhandlungen mit einem „erlauchten“ Kreis potenzieller Erwerber – darunter wie erwartet Lufthansa etc. – bis Mitte Oktober fort. Derweil verkündet EYEMAXX den erfolgreichen Abschluss seiner Bezugsrechtskapitalerhöhung, ALNO erhält nach erfolglosen Veräußerungsversuchen seiner englischen Tochtergesellschaft einen Verwalter an die Seite gestellt und Bastei Lübbe-CEO Thomas Schierack nimmt seinen Hut und […]

DGAP-Adhoc: ALNO Aktiengesellschaft: High Court of Justice bestellt Verwalter über das Vermögen der ALNO (United Kingdom) Limited

DGAP-Ad-hoc: ALNO Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Rechtssache ALNO Aktiengesellschaft: High Court of Justice bestellt Verwalter über das Vermögen der ALNO (United Kingdom) Limited 22.09.2017 / 08:58 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ALNO AG, Pfullendorf […]

DGAP-Adhoc: ALNO Aktiengesellschaft: Alno (Schweiz) AG beabsichtigt, Antrag auf provisorische Nachlassstundung zu stellen

DGAP-Ad-hoc: ALNO Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Insolvenz ALNO Aktiengesellschaft: Alno (Schweiz) AG beabsichtigt, Antrag auf provisorische Nachlassstundung zu stellen 07.09.2017 / 14:03 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Der Verwaltungsrat der Alno (Schweiz) AG, Nidau, […]

Anleihen heute im Fokus: ALNO, paragon, Insofinance

ALNO Aktiengesellschaft: Abstimmungen ohne Versammlung zur Wahl eines gemeinsamen Vertreters der Anleihegläubiger mangels Erreichen des Quorum nicht beschlussfähig. Zweite Gläubigerversammlung am 26. September 2017

Der insolvente Küchenmöbelbauer ALNO lädt seine Bondholder letztmalig zu einer Anleihegläubigerversammlung an den Firmenstandort nach Pfullendorf, um über die Wahl eines gemeinsamen Anleihevertreters abzustimmen. Derweil zieht paragon-Tochter Voltabox einen neuen Großauftrag in den USA an Land und Immobilieninvestor Insofinance Industrial Real Estate bereitet die Emission seiner ersten Anleihe vor. ALNO AG lädt Bondholder zur zweiten […]